Pawel Grzegorz Stach Dienstleister ProntoPro

Www.musica-libra.ch Internationale Musikakademie für jedermann Zürich

1 2 3 4 5
6 Rezensionen

Informationen

Wenn Sie einen richtigen Fachmann rund ums Thema Singen und,- Klavier brauchen, kontaktieren Sie mich, unverbindlich. Deutsch, Polnisch, Spanisch, Italienisch, Ich habe schon vielen ... Weiterlesen Menschen geholfen und zwar dort, wo andere nicht mehr konnten bzw. weiter wussten. Ich bin Opernsänger, Chordirigent, Pianist,mit 20 jähriges Bühnenerfahrung, SMPV Gesangslehrer, Stimmtherapeut, Atemtherapeut, Klavierlehrer mit 15 jähriger Lehrtätigkeit. Schon in der ersten Stunde erfahren Sie WO Sie stehen, WAS Sie brauchen, WIE Sie am besten weiter kommen, *Profitieren Sie von den Erfahrungen meiner anderen Schüler, und lesen Sie bitte auf: http://musica-libra.ch/aktuell/42-archiwum/134-erfahrungsberichte-unserer-schueler-gewinen-sie-den-ersten-eindruck *Lesen Sie Erfahrungsberichte meiner Schüler auf www.local.ch Unterrichtsorte: 8001 Zürich Altstadt 8049 Zürich Höngg 8134 Adliswil oder bei Ihnen, soweit Sie über einen Musikram verfügen. Preise, Reglemet, Erfahrungsberichte, Aktionen und weitere wichtige Informationen finden Sie auf www.musica-libra.ch Überzeugen Sie sich selbst. Sie werden es garantiert nicht bereuen !

Verifiziert
Verifiziert
13 Betriebsjahre

Rezensionen

5.0
1 2 3 4 5
6 Rezensionen
Angela T.
1 2 3 4 5
Überprüft
vor 3 Monaten
 nach 
Gesangsunterricht
Sehr netter Lehrer und interessante Info.
Ricci ..
1 2 3 4 5
vor 4 Monaten
Ich stehe seit sechs Jahren als Mitglied eines Laienchors regelmässig mit Profis auf der Operettenbühne. Die letzten zwei Jahre waren ziemlich schlimm, da ich immer wieder mit meiner ... Weiterlesen Stimme Probleme hatte. Ich habe 30 Sekunden benötigt, Herrn Stach meine Probleme und Ziele zu schildern. Diese 30 Sekunden haben ihm genügt, um zu erkennen, wo meine Probleme liegen. Für die Analyse brauchte er nicht einmal einen Ton von mir zu hören. Das war schon erstaunlich.Der Unterricht bei Herrn Stach gefällt mir sehr gut. Er ist ein regelrechter Motivator. Da gibt es keine Kritik, die das Schlechte hervorhebt, er baut immer auf dem Guten auf! Das ist eine Kunst, ich bin noch nicht manchem Lehrer begegnet, der es so ausgeprägt versteht, was positives Denken und Handeln bei Schülern bewirken kann. Was er „prophezeit“ trifft immer zu, manchmal hört man es, manchmal sieht man es und manchmal fühlt man es. Seine Art zu unterrichten gibt mir viel Vertrauen und viel Sicherheit. Er ist einer der mich antreibt, er lässt nicht locker und wenn der Unterricht beendet ist, so hat man etwas geleistet. Das fühlt sich ziemlich gut an. Der Unterricht ist sehr professionell. Er gibt schriftlich Übungen ab, die man selber zuhause ausprobieren kann. Sie sind so aufgebaut, dass man seinen Fortschritt sogar messen kann. Der Unterricht ist lustig, wir lachen viel. Es kann aber auch sehr anstrengend sein. Manchmal bin ich schweissgebadet, wenn ich singen und gleichzeitig Kniehebeläufe absolvieren darf. Auch die Gleichgewichts- und Atemübungen haben es in sich. Als ehemaliger Sportler war ich der Ansicht, dass ich meinen Körper sehr gut kenne. Herr Stach hat mir eine ganz andere Seite gezeigt und die Übungen drehen sich bei mir immer wieder um verkrampfte Muskulaturen, die es zu lockern gilt. Bei Herrn Stach kann man auch etwas zur persönlichen inneren Haltung lernen. Er regt zum Nachdenken an, manchmal auch über das Singen hinaus. Meine Frau sagt, dass ich glücklich und entspannt nach dem Unterricht nach Hause komme. Nach einem halben Jahr habe ich eigentlich schon mehr erreicht als erwartet. Aber er hat gesagt, da kommt noch viel mehr! Darauf bin ich sehr gespannt, darauf freue ich mich sehr. Nun bin ich 4 Jahre im Unterricht und da ist noch viel, viel mehr gekommen! Im Chor kann ich sogar Spezialrollen übernehmen und vor Publikum solo auftreten. Der Weg geht weiter, mit viel Freude am Singen!
Daniel B.
1 2 3 4 5
vor 5 Monaten
Ich habe schon seit meiner Kindheit immer gerne gesungen, habe jedoch schnell bemerkt, dass mein "Können" für bestimmte Lieder (z.B. Klassik) einfach limitiert und nicht ausreichend ... Weiterlesen war. Das hat mich genervt und gleichzeitig motiviert mehr über das Thema Stimmbildung zu erfahren. Nach einer intensive Recherche kam ich zum Ergebnis, dass ich diese Aufgabe nicht alleine meistern konnte und wollte. Prompt dursuchte ich das Internet nach Gesangslehrern in der Region Zürich. Mit kritischem Blick stellte ich fest, dass viele Anbietern meiner Meinung nach, gar nicht die notwendigen Fähigkeiten für so eine delikate Aufgabe besassen. Musica-Libra schien mir als einziger Kandidat überhaupt für mich soweit in Frage zu kommen, so dass ich Herr Stach kontaktierte. Nun nehme ich seit knapp einem Jahr bei ihm Gesangsunterricht und bin mit der Stimmentwicklung sehr zufrieden. Es macht Spass und ich kann jedem zusichern, der sich ernsthaft mit dem Thema Gesang auseinandersetzen möchte, dass diese eine goldrichtige Entscheidung war. Diesbezüglich möchte ich mich bei Herr Stach für seinen Einsatz nochmals herzlich bedanken. Er ist ein exkzellenter Gesangslehrer und Pädagoge. Es gibt nur wenige Personen, die solche Fähigkeiten und Wissen auf diesem Gebiet vorweisen können!
Chris T.
1 2 3 4 5
vor 5 Monaten
Ein hervorragender Lehrer, der individuell auf die Eigenschaften und Bedürfnisse des Schülers eingeht und ein klares Konzept hat. Sehr zuvier Jahren Unterricht bei Musicalibra.Thomas
Toni W.
1 2 3 4 5
vor 5 Monaten
Ich bin nun seit über einem Jahr bei Gregor Stach und staune jedes Mal wie vielseitig, höchst professionell und trotzdem locker der Unterricht verläuft. Es ist eine Freude wie sich ... Weiterlesen meine Stimme innert dieser kurzen Zeit weiterentwickelt hat. Gregor vermittelt mir ein stabiles sängerisches Fundament auf dem ich weiter aufbauen kann. Ich freue mich sehr auch weiterhin seine Gesangsstunden geniessen zu dürfen und kann Ihnen Gregor wärmstens empfehlen!
Michael H.
1 2 3 4 5
vor 5 Monaten
Einen guten Gesangspädagogen finden, ist wie ein Sechser im Lotto. Umso glücklicher wähnt man sich, darf man dem regelmässigen Unterricht bei Pawel Grzegorz Stach folgen. Wo viele ... Weiterlesen Gesangspädagogen eher behelfsmässig agieren, im Sinne von „was singen wir denn heute Schönes?“, sind die Lektionen bei Pawel Stach systematisch durchkomponiert und haben einen schlüssigen Aufbau, immer zum grossen Vorteil des Schülers. Nach jeder Lektion weiss ich, wo ich musikalisch stehe, was ich dazu gelernt habe, was ich zuhause noch speziell üben muss. Meine eigenen Fortschritte kann ich reflektieren – immer vorausgesetzt, ich mache mich ernsthaft an die auf mich individuell zugeschnittenen Übungen. Pawel Stach ist musikalisch hoch begabt und begleitet souverän am Grand Piano. Ein hervorragender Musikpädagoge wie hierzulande eher selten!

Fotos

Standort

Pin
Blaufahnenstrasse 12 8001 Zürich

Interview

  • Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

    Ich bin meistens besser und effizienter, weil ich weiss, wo die eigentlichen Probleme liegen und wie man sie schnell mit einfachen Mitteln beseitigen kann. Das sagen auch meine Schüler, die sehr oft verblüfft reagieren, weil es plötzlich funktioniert.

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Am meisten gefallen mir die sichtbaren und hörbaren Erfolge meiner Schüler. Die Vielfalt der "Probleme" macht jede Stunde erst interessant und spannend.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Es gibt so viele Fragen wie Schüler. Das Schöne: je mehr Ahnung jemand hat, desto interessantere Fragen stellt er.