Katja Letizia Balmer Dienstleister ProntoPro

Kas Fotografie

1 2 3 4 5
2 Rezensionen

Informationen

*Leider nehme ich Anfragen nur über meine geschäftliche E-Mail Adresse entgegen, diese findet ihr auf meiner Homepage. Ich freue mich auf euch!* Die junge Kas Fotografie Fotografin, ... Weiterlesen Katja, kam im Jahr 1990 in der Schweiz zur Welt. Sie begann im 2008 ihren Weg als nebenberufliche Fotografin, erst als Landschafts-Fotografin, dann vier Jahre lang bei Konzerten und im 2015 fand sie dann ihren bevorzugten Fotografier Bereich, die Portrait Fotografie. Sie versucht stets die Natürlichkeit der Menschen einzufangen und experimentiert gerne mit Farben, sei es Bodypainting und oder in der Ligthroom Bearbeitung. Ihre Bilder sind einerseits wegen dem farbenfrohen melancholischen Stils und anderseits wegen der künstlerischen Note bekannt. Katja konnte sich besonders in der spanischen Stadt, Murcia, woher auch ihre Mutter stammt, im 2017 einen Namen als Fotografin machen, sie verbrachte dort ein ganzes Jahr um sich der Fotografie voll und ganz zu widmen. Zu Beginn Ihres Ausland-Jahres organisierte Sie in Murcia der erste durchgeführte «Photo meet up» Event. Mit 80 Teilnehmer war es ein voller Erfolg. Durch den Event inspirierte und weckte Sie unzählige junge Menschen mit ihrer Fotografie zu bewegen. Es folgte die Gründung der Assoziation «Colectivo Prisma» die Sie bis zu Ihrer Abreise unterstützte. Die kulturelle Assoziation steht für Jugend Unterstützung von Fotografie und Modeling. In Zukunft wurden und werden weitere «Photo meet ups» und Kurse veranstaltet. Danach ging alles Allgemein sehr schnell für Kas Fotografie, sie erreichte in nur 4 Monaten 8 Publikationen in verschiedenen Online Magazine der Städte Murcia, Madrid, Barcelona und Alicante. Ausserdem konnte sie verschiedene Zusammenarbeiten und neue Freundschaften mit Models, Makeup Artisten, Designer, Manager und anderen Fotografen gewinnen. Die sie teils, wie sie denkt, Ihrem organisierten Event zu verdanken hat. Im Juni 2017 absolvierte sie in Spanien auch einen drei-monatigen Makeup Kurs, den sie mit dem Makeup Social Artist Diplom abschloss. Womit sie in Zukunft selbst kreativ werden möchte und nun Fotografie und Makeup kombiniert anbietet. Seit Mitte Juli 2017 ist sie wieder zurück in der Schweiz (Bern) und gründete gleich nach ihrer Ankunft, das CREATIVE Kollektiv, mit dem sie Workshops, Fashionshows und vieles mehr organisiert. Ab 2019 wir sie in Zusammenarbeit mit ihrem Kollektiv, auch für das Kultur Programm des Clubs Einspruch (ehem. Bonsoir) in Bern zuständig sein.

Verifiziert
Verifiziert
11 Betriebsjahre

Rezensionen

5.0
1 2 3 4 5
2 Rezensionen
Sophie J.
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Wie katja von kas fotografie arbeitet finde ich sehr sehr angenehm, freundlich, offen und locker, man hat immer was zu lachen und die chemie stimmt! man merkt, wie sie ihren beruf liebt, ... Weiterlesen die strahlt sie aus. ich habe schon mehr als ein shootig gebucht, weil sie das gegenüber - auch wenn fotoscheu (zb ich) - auf eine lockere art durch das shooting leiten kann. die gewünschten fotografien entsprechend so aus, wie ich mir das gewünscht habe , sei es von der farbe, auschnitt und stil, passend zu mir als mensch. termingerecht werden sie geliefert und klappt alles wie abgemacht. danke für die tolle zusammenarbeit!
Entfernter Benutzer
1 2 3 4 5
vor 1 Jahr
Ich habe als Make-up Artistin schon bei mehreren Shootings mit Katja zusammen gearbeitet und sie schafft es jedes mal, dass sich alle beteiligten von Anfang an wohlfühlen. So entsteht ... Weiterlesen schnell eine vertraute, freundschaftliche Stimmung die trotzdem immer professionell bleibt :) Natürlich sind auch ihre Bilder top! Katja hat ein Auge für die richtigen Momente und Gesichtsausdrücke und weiss genau wie sie Ihre Models ins beste Licht rückt :) Als Fotografin technisch sowie auch menschlich aufjedenfall sehr empfehlenswert! :)

Fotos

Standort

Pin
Bern

Interview

  • Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

    Die Natürlichkeit und das Wohlbefinden des Menschen steht bei mir an erster Stelle. Deshalb lass ich mir bei den Shootings gerne mal Zeit, den Menschen kennen zu lernen, dabei achte ich haargenau auf alle kleinen Detais. Wie sich Mundwinkel beim Sprechen verändern, notiere jede Emotion die sich im Gesicht, an der Haltung und in den Augen widerspiegeln. Genau das alles möchte ich gerne in den Fotografien aufzeigen. Die Fotografie bedeutet mir sehr viel, ich sehe darin die Chance viele Menschen glücklich zu machen, Erinnerungen zu schenken oder ein Stück Selbstvertrauen zu vermitteln.

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Es begeistert mich immer wieder, was man mit Makeup Techniken und ausgefallenen Sets bewirken kann. Bei mir kannst du ein für dich ausgefallenes Shooting buchen. Alles ist möglich.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    "Weshalb magst du diesen Job?", darauf antworte ich immer mit der Erinnerung an mein erstes Shooting mit Menschen: Als ich die Fotos übergeben durfte und sehen konnte, wie auf ihrem Gesicht die schönsten Emotionen zu erkennen waren, wusste ich, dass es das ist was ich machen wollte. Menschen glücklich machen, ihnen auf Papier ein Stück Erinnerung schenken und bei Porträtierungen gar ein kleinwenig Selbsvertrauen.

  • Gibt es spezielle Informationen bzgl. deiner Arbeit, die du mitteilen möchtest?

    Auf meiner Homepage findet ihr meine bisherigen Arbeiten und meine Dienstleistung, sowie meinen Leitgang. *Leider nehme ich Anfragen nur über meine geschäftliche E-Mail Adresse entgegen, diese findet ihr auf meiner Homepage. Ich freue mich auf euch!*