EA

Edith Amrein

Informationen

Verifiziert
Verifiziert

Rezensionen

Keine Rezension

Standort

Pin
Vorhübeli Willisau

Interview

  • Was unterscheidet dich von deinen Wettbewerbern?

    Ich bin zeitlich sehr flexibel. Auch von den Wochentagen her. Falls jemand Hilfe bei der Kinderbetreuung an einem Samstag oder Sonntag braucht, könnte ich das Kind auch kurzfristig betreuen. Da mein Mann pensioniert ist, hilft er mir oft bei der Kinderbetreuung oder kocht das Mittagessen.

  • Was gefällt dir an deiner Arbeit?

    Ich betreue sehr gerne kleine Kinder. Ich schaue dass sie einander gern bekommen. Ich fördere sie mit Spielen, Singen, Geschichten erzählen, mit dem Aufenthalt in der Natur. Gerne beobachte ich mit ihnen einen Käfer am Boden oder wir schauen einem Rotmilan zu, der majestätisch seine Kreis über unserem Hof zieht. Ich recherchiere gerne und mache Weiterbildungen. Das kommt den Tageskindern zu gut und ist auch für mich persönlich wertvoll.

  • Welche Fragen stellen dir deine Kunden normalerweise und wie beantwortest du sie?

    Sie möchten wissen, ob ihr Kind genug gegessen hat und was es gepielt hat. Auch mit welchen Kindern es gerne spielt.

  • Gibt es spezielle Informationen bzgl. deiner Arbeit, die du mitteilen möchtest?

    Ich freue mich neue Eltern und deren Kinder kennen zu lernen. Ich staune immer wieder wie viel Eltern ihren Kindern emotional geben und wie sich die Kinder freuen, wenn Mama oder Papa sie abholt.

  • Hast du bestimmte Erfahrungen gemacht, die du gern mitteilen möchtest?

    Ab und zu wird mir ein fremdsprachiges Kind anvertraut. Ein 3 1/2 jähriges italienisches Mädchen lernte innert kurzer Zeit die deutsche Sprachmelodie. Wenn sie sprach, tönte es wie Deutsch, nicht wie man annehmen könnte mit italienischem Akzent. So schön, wie schnell kleine Kinder eine Zweitsprache lernen können.