Zum Fleischfachmann erzogen

Veröffentlicht am 23 März 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

An der Marktgasse 16 mitten in Baar gibt es seit rund 120 Jahren eine Metzgerei. Aber erst seit ungefähr 46 Jahren gehört sie der Familie Rogenmoser. Für Christian Rogenmoser, der am 28. Juni 1977 in Zug geboren wurde und mittlerweile mit Claire verheiratet und Vater von drei Kindern ist, war deshalb schon von klein auf klar, dass er eines Tages den Familienbetrieb übernehmen wird.

Zu diesem Zweck liess sich der Vater einer fünfköpfigen Familie zum Metzger A, sprich zum Fleischfachmann Gewinnung ausbilden. Darüber hinaus hat er die Berufsprüfung abgelegt, sodass er sich heute Betriebsleiter Fleischwirtschaft nennen kann. Zu guter Letzt hat er auch die Ausbildung zum Metzgermeister HFP absolviert.

In seinem Betrieb arbeiten insgesamt 23 Personen. Zusammen teilen sie sich gemäss Christian Rogenmoser rund 1700 Stellenprozente. Die Mitarbeiter sind in der Produktion tätig, in der Küche, aber auch in der Administration und im Verkauf. Auch Fahrer hat der 42-Jährige in seinem Betrieb angestellt.

Unsere Interviewpartnerin Christian Rogenmoser leitet die Metzgerei Rogenmoser

 

Seit 1972 besteht die Metzgerei Rogenmoser bereits. Legt ihr nach wie vor viel Wert auf Tradition oder in welche Richtung entwickelt sich euer Unternehmen derzeit?

Die Schwierigkeit besteht vor allem darin, die Tradition mit den heutigen Vorgaben in Einklang zu bringen. Überlieferte Produktrezepte mit den Ansprüchen der Konsumenten nach allergiefreien Produkten, einer möglichst langen Haltbarkeit, der Reduktion von Salz und Fett, der ansprechenden Optik und den modernen Verpackungsmöglichkeiten auf einen Nenner zu bringen, ist eine der grossen Herausforderungen.

Der Konsument erwartet von einem Fachgeschäft, dass er freundlich, kompetent und persönlich bedient wird. Die regionale Verankerung spielt dabei eine wichtige Rolle.

 

Welche Produkte habt ihr im Sortiment? Was sind eure Spezialitäten?

Wir produzieren in unserem Haus praktisch die ganze Palette von Brüh-, Koch- und Rohwurstwaren sowie auch von Koch- und Rohpökelwaren. Die bekannteste Spezialität ist mit Abstand die Zuger Chriesiwurst. Wir sind bekannt für unsere feinen Wurstwaren und unsere regionalen Lieferanten für ihre perfekte Fleischqualität. Der Lagerung von Fleisch wird bei uns sehr viel Beachtung geschenkt.

 

Woher stammt euer Fleisch und eure Beilagen?

Wir setzen fast ausschliesslich auf Lieferanten aus der nächsten Umgebung. Diese Produzenten von Rindern, Kälbern und Schweinen sind maximal 20 Autominuten von unserem Betrieb entfernt. Wir kennen diese familiären Bauernbetriebe teilweise seit Jahrzehnten und können uns auf sie verlassen!

Ein grosser Teil unseres Zusatzsortiments wie Käse, Joghurt, Milch, Brot, Kaffee und Honig beziehen wir von regionalen Produzenten.

 

Ihr bietet auch einen Partyservice an. Welche Angebote habt ihr in diesem Bereich? Wie lange muss man im voraus buchen und wie hoch sind die Kosten dafür?

Die Angebote im Partyservice umfassen die ganze Palette von einem heissen Wienerli mit Brot bis hin zum kompletten Hochzeitsessen mit Buffet und Personal. Da bei uns fast alles hausgemacht ist, sind wir sehr flexibel und können auch auf kurzfristige Anfragen reagieren. Natürlich sind auch wir froh, wenn wir einen grösseren Anlass einige Wochen im Voraus planen können.

Die Kosten für einen Partyservice sind in etwa vergleichbar mit einem Restaurantbesuch.

Seit 1972 besteht die Metzgerei Rogenmoser bereits

 

Fleisch mit gutem Geschmack

Wie Christian Rogenmoser erklärt, werden sämtliche Waren in seinem Betrieb nach guter alter Tradition hergestellt. So wird das Fleisch – wie es früher auch üblich war – zehn Tage offen und hängend gelagert, bevor man es fachgerecht ausbeint, dressiert und verpackt. So stellt die Metzgerei sicher, dass das Fleisch eine einzigartige Qualität aufweist, einen guten Biss hat und durch viel mehr Geschmack besticht.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.