Unterstützung, wenn es mal nicht so gut läuft

Veröffentlicht am 27 November 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Jeder Mensch wünscht sich, im Leben glücklich und zufrieden zu sein. Man strebt danach, sich seine Wünsche erfüllen zu können und stolz auf das zu sein, was man erreicht. Doch wie geht man mit Rückschlägen um? Was macht man, wenn man sich mit allem überfordert fühlt? Wie kommt man gegen ein Gefühl der Unzufriedenheit und Erschöpfung an? In all diesen Fragen kann ein erfahrener Coach helfen und einem Strategien zur Hand geben, damit man Tiefphasen überwindet und sich besser fühlt. So kann man wieder daran arbeiten, Ziele zu erreichen und Lebenszufriedenheit zu empfinden. 

Elias Aptus wurde in St. Petersburg in Russland geboren und wuchs in Deutschland auf. Seit über 12 Jahren lebt er in der Schweiz. Er verfügt über Bachelor- und Masterabschlüsse im Fach Mathematik sowie einen PhD in Ökonomie. Darauf folgten erste Weiterbildungen im systemischen Coaching und er absolvierte eine 2-jährige Weiterbildung in der Gestalttherapie. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der ETH Zürich und später ein paar Jahre bei einer Großbank (Inhouse Consulting und Risikomanagement) tätig. Heute arbeitet er alleine als Coach und unterstützt Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. 

Unser Interviewpartner Elias Aptus ist Coach und Berater

 

Elias, du bist systemischer Coach und Berater und hilfst deinen Klienten dabei, sich im Leben weiterzuentwickeln. Vor dieser Tätigkeit warst du im Bereich Inhouse-Consulting in der Finanzbranche beschäftigt. Was hat dich zu deinem beruflichen Wechsel bewegt und was macht dich als Coach aus?

Seit ich als Jugendlicher im Theater gespielt hatte, entwickelte ich Interesse an Themen rund um die Persönlichkeitsentwicklung. Ich habe mich mit diesem Gebiet parallel zum Studium und der beruflichen Tätigkeit immer weiter beschäftigt. Nach und nach spürte ich den Wunsch, selber andere Menschen zu coachen. Nach der ersten Session mit meinem ersten Klienten wusste ich es genau – diese Arbeit mit Menschen ist das, was ich tun will. Der Berufswechsel war dann nur noch eine Frage der Zeit und der Organisation.
Als Coach macht mich vor allem aus, dass ich meinen Klienten auf partnerschaftlicher Ebene auf Augenhöhe begegne und gespannt bin, wohin uns unser gemeinsames Forschen führen wird. Selbstverantwortung ist mir im Coaching sehr wichtig – ich gebe dem Klienten die Möglichkeit, die eigenen Gefühle wahrzunehmen, Impulse zu erforschen und zu lernen, sich besser um sich zu kümmern. Die eigentliche Arbeit macht dann der Klient selbst.

 

Welche Gegebenheiten in der heutigen Gesellschaft führen häufig dazu, dass sich Menschen im Leben unzufrieden fühlen? Aufgrund welcher Beschwerden kontaktieren dich deine Patienten? Mit welchen Methoden arbeitest du als Coach, um den Problemen entgegenzuwirken?

Ich habe leider keine besonders gute Gabe, gesellschaftliche Gegebenheiten mit menschlicher Unzufriedenheit zu verbinden, obwohl diese Verbindung bestimmt besteht. Das ist jetzt vielleicht keine spannende Antwort für Sie. In der klassischen Literatur sind verschiedene menschliche Leiden beschrieben, und in meiner beschränkten Wahrnehmung hat sich an ihnen nicht viel grundsätzlich geändert über die Zeit. Themen wie die Beziehungen zu anderen Menschen, der eigene Selbstwert, die Selbstverwirklichung und Sinnhaftigkeit sind aktuell wie eh und je.
Ich arbeite vor allem mit den Methoden der Gestalttherapie. Da geht es um das Wahrnehmen dessen, was im Hier und Jetzt passiert, bei einem selbst und im Kontakt mit dem Gegenüber. Es geht viel ums Erleben, Ausprobieren, Experimentieren und Entdecken. Und darum, Verantwortung für sich selbst, die eigenen Gefühle und die eigenen Bedürfnisse und Handlungen zu übernehmen.

 

Benötigst du für deine Coachings Hilfsmittel oder führst du deine Patienten lediglich durch ein ausführliches Gespräch zur Besserung? Arbeitest du mit gewissen Aparraturen, um die Persönlichkeitsentwicklung deiner Klienten zu fördern?

Meistens verwende ich keine weiteren Hilfsmittel. Leere Stühle reichen bereits aus für die vielfältigsten Experimente. Der Körper des Klienten ist ja bereits das wichtigste Instrument der Persönlichkeitsentwicklung.

 

Wie läuft eine erste Coaching Session ab? Verspürt man als Patient bereits nach dem ersten Gespräch eine mentale Veränderung? Wie viele Sitzungen braucht man in der Regel?

In der ersten Session geht es vor allem um das gegenseitige Kennenlernen und Hinspüren, ob man einander vertraut und beginnt, es spannend zu finden, miteinander zu arbeiten. Falls es „geklickt“ hat, spürt der Klient in der Regel bereits nach der ersten Session eine Veränderung in sich. Die Anzahl der Sitzungen, die gebucht werden, variiert sehr stark und hängt von den Bedürfnissen und der Situation des Klienten ab. Die meisten buchen zwischen 3 und 10 Sitzungen.

 

Veränderungen sind bereits nach der ersten Sitzung spürbar

Zumindest, wenn sich der Klient auf das Gespräch einlässt, in sich hineinspürt und eine gewisse Offenheit mitbringt. Allerdings hängen die Erfolge individuell von der Situation des Klienten ab – in der Regel nehmen die meisten 3 bis 10 Sitzungen in Anspruch. Elias Aptus versucht, seine Klienten in ihrer Selbstverantwortung zu stärken und in ihrer Wahrnehmung von sich selbst und anderen. Dafür verwendet er überwiegend Strategien aus der Gestalttherapie. Durch diese fundierten Methoden soll der Klient lernen, wie er selbst seine Situation verbessern kann und seine Lebenszufriedenheit steigert.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Betreuung, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.