Professionell in Szene gesetzt werden

Veröffentlicht am 11 Oktober 2018 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Zu wichtigen Anlässen möchte man stets angemessen zurechtgemacht aussehen. Wenn man selbst kein Händchen für Styling hat, kann man glücklicherweise auf professionelle Visagisten zurückgreifen, die aus jedem Typen das beste herausholen können. Ob für Veranstaltungen, Fernsehauftritte oder private Fotoshootings – Visagisten wissen, wie sie ihre Kunden am besten in Szene setzen.

Bei der in Schongau geborenen Janine Bühler ist man genau an der richtigen Adresse, wenn es ums perfekte Styling geht. Nach abgeschlossener Berufsbildung als MPA, Tätigkeit im Unispital Basel in der Plastischen Chirugie, ersten Make-up Erfahrungen im Showbereich in Spanien, der Türkei und Italien und einer Ausbildung zum Dipl.-Make-up-Artist 2006 gründete sie vor ungefähr zehn Jahren ihr Unternehmen faceArts (www.facearts.ch). Zurzeit ist hier ein Team mit fünfzehn Personen tätig, von denen manche selbständig und manche in Stundenlohnanstellungen sind. Alle Mitarbeiter haben bei der faceArts gelernt und abgeschlossen. Bühler, Jahrgang 1982, beschreibt ihr Team als herzlich und verlässlich, wofür sie sehr dankbar ist.

Die Leidenschaft zur Verschönerung und auch die Faszination von Make-up und was man damit machen kann waren für Bühler die Motivation, in diesem Bereich tätig zu werden. Zunächst wollte sie lediglich an Fotoshootings mitwirken und dazu beitragen, gemeinsam mit Model und Fotografen eine schöne Abschlussarbeit zu präsentieren. Durch das Sammeln von Erfahrungen am Set und die stets besser werdende Visualität stieg auch ihr Erfolg und die Freude am Beruf.

Vor knapp zwei Jahren wurde Bühler stolze Mama einer Tochter, daher veränderte sich viel für ihre aktive Tätigkeit bei der faceArts: mit ihren fünfzig Prozent schafft sie es lediglich die Koordination ihrer Leute unter anderem im Telebasel, sowie den Schulunterricht, die Tätigkeit an der Berufsfachschule Basel und weitere Aufträge wie Bräute und Privatpersonen, Fotoshooting und so weiter, zu planen.

Janine, wie lange gibt es Facearts schon und welche Erfahrung hast du schon als Visagistin? Was gefällt dir besonders an diesem Beruf?

Die faceArts gibt es seit 10 Jahren. Wir sind seit knapp fünf Jahren jeden Tag die Maske von Tele Basel. Seit sechs Jahren unterrichte ich an der Berufsfachschule und habe seit acht Jahren selbst eine Schule.

Ich durfte eigentlich in jedem Gebiet Erfahrungen sammeln. Ich war am Autosalon, an der Baselworld, Swissindoors, Novartis, Roche, Interdiscount, Coop . . . Es ist schwierig zu sagen, welche Erfahrungen ich sammeln durfte – es waren viele. Was ich sagen kann, ist, dass es nicht immer ein Traumjob ist, aber trotzdem darf ich jeden Tag in diesem Bereich tätig sein.

 

Wie lange dauert die Ausbildung zum Visagist und wie viel kostet diese? Denkst du, dass jeder für diese Tätigkeit geeignet ist oder ist es mehr eine Berufung?

Die Ausbildung bei uns Dauert knapp viereinhalb Monate und liegt preislich bei Fr. 5’800.-

Ich denke, dass Make-up jeder lernen kann; es ist meiner Meinung nach auch nicht Talent, was man benötigt. Der eine braucht länger und ein anderer ist vielleicht auch damit groß geworden – siehe Youtube oder Instagram – aber was ich sicherlich sagen kann ist, dass es eine gute Grundeinstellung, Zuverlässigkeit und Motivation benötigt, um Erfolg zu haben und bei den Kunden beliebt zu sein.

 

Ihr bietet auch ein Fotoshooting inklusive Styling an. Wie muss man sich das vorstellen, wie ist der Ablauf und wie hoch sind die Kosten?

Bei uns können Sie sich stylen und fotografieren lassen. Im Vorfeld besprechen wir, was sich der Kunde vorstellt, was möglich ist, und auch welchen Zeitaufwand es benötigt. Von Familienshootings im Wald oder zu Hause bis zum Portraitshooting im Studio ist fast alles möglich.

 

Welche anderen Angebote habt ihr außerdem? Arbeitet ihr auch bei bestimmten Anlässen wie Hochzeiten oder anderen Events?

Ja, wir machen wirklich fast alles, sprich wir haben Poltergruppen im Studio, wir haben Events für Firmen oder Privatpersonen, wir machen Make-up-Parties und Einzelberatungen. Wir haben auch eine Kosmetikerin bei uns im Studio. Zudem arbeiten wir gerade an weiteren Projekten wie zum Beispiel Lashes.

Ein vielseitiger Beruf, der nicht nur von Talent abhängt

Der Beruf eines Visagisten ist vielseitig – da man den Kunden möglichst viele Optionen bieten möchte, man kann für die verschiedensten Anlässe für die verschiedensten Menschen gebraucht werden. Langweilige und Einseitigkeit kommen bei dieser Beschäftigung kaum auf. Wer den Job beginnt und das Gefühl hat, nicht besonders talentiert zu sein, sollte nicht sofort verzagen, denn für den Job braucht es in erster Linie eine gute Grundeinstellung, Zuverlässigkeit und Motivation – und Übung macht ja schließlich auch den Meister.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.