Momente mit den Kindern für die Ewigkeit

Veröffentlicht am 1 Oktober 2018 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Ein Kind zu haben, es aufwachsen zu sehen und ins Leben zu begleiten, das ist der Wunsch vieler Menschen. Schade nur, dass die Zeit so schnell vergeht. Ehe man sich versieht, ist das Kind schon im Erwachsenenalter. Zum Glück kann man die besonderen Momente fotografisch festhalten. Foto für Foto kann man die Kinderzeit, so oft man will, dann in aller Ruhe Revue passieren lassen.

Dass die Fotos zum Hingucker werden, dafür sorgen professionelle Fotografen wie die 23-jährige Angelika Grob, die mit ihren vier Geschwistern im Kanton Schaffhausen gross geworden ist. Eigentlich hatte sich die junge Frau zur Detailhandelsfachfrau ausbilden lassen. Nach einigen Jahren stellte sie jedoch fest, dass dieser Beruf sie nicht erfüllte. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie ihre Leidenschaft für die Fotografie bereits entdeckt. So beschloss sie, den Lehrgang für professionelle Fotografie am Fotografie Institut Zürich zu absolvieren.

Das Know-how zur Neugeborenenfotografie hat sich Angelika Grob aber in Neuseeland angeeignet. Sie durfte dort bei einer bereits etablierten Babyfotografin sozusagen in die Lehre gehen. Diese brachte ihr alles Nötige bei – vom Posing über die Lichttechnik und Kameratechnik zur Bildbearbeitung bis hin zum Marketing. Heute arbeitet Angelika Grob als selbstständige Babyfotografin. Sie hat ihr Geschäft in einer Studiogemeinschaft in Schaffhausen. Ein zweites führt sie in Mammern.

Was gefällt dir an der Neugeborenenfotografie am meisten? Wie gut kommst du mit Babies zurecht und wie wichtig ist das, wenn man als Babyfotografin arbeiten möchte?

An der Neugeborenenfotografie gefällt mir am meisten die Persönlichkeit der Babies. So klein und schon so perfekt! Jedes einzelne Baby hat bereits seinen eigenen Charakter und das ist für mich als Fotografin sehr spannend zu sehen. Ich wurde schon sehr oft gelobt, wie gut ich mit Babies zurechtkomme. Als Babyfotografin ist dies sehr wichtig, denn du bekommst das Wertvollste einer Familie anvertraut. Die Sicherheit des Babys steht bei mir an oberster Stelle und das sollte sie bei jedem Fotografen. Bei einem Babyshooting gibt es so viel zu beachten, da ist es sehr wichtig, dass man sicher im Umgang mit dem Baby ist.

 

Gibt es deiner Erfahrung nach eine bestimmte Altersphase, in der Babys häufig weinen und einfach keine Lust auf ein Babyshooting haben? Was machst du in diesem Fall? Musst du auch mal ein Shooting verschieben?

In der Regel schlafen die Babies in den ersten zwei Wochen noch am besten. Dies ist auch der Zeitpunkt, in dem ich ein Neugeborenen-Shooting durchführe. Ich bereite die Eltern auf das Shooting vor, sodass das Baby das Shooting geniessen kann. Das funktioniert im Normalfall einwandfrei. Jedoch kann man die Laune eines Babys nicht kontrollieren und es kann auch mal vorkommen, dass ein Baby nicht schlafen möchte. Deswegen plane ich immer genügend Zeit für Stillpausen während des Shootings mit ein. Bisher ist es erst einmal vorgekommen, dass ich ein Shooting verschieben musste. Beim zweiten Termin hat es dann aber auf Anhieb geklappt.

 

Was sollte ein Baby am besten bei einem Fotoshooting tragen? Stellst du auch verschiedene Accessoires zur Verfügung, die ein Foto perfekt aussehen lassen?

Mir ist es wichtig, dass sich die Eltern nach der anstrengenden Geburt nicht noch um Kleider oder Outfits für das Baby kümmern müssen. Ich habe alles, was ich für das Shooting benötige, bei mir im Studio. Ich habe viele verschiedene Tücher, Outfits, Mützen, Haarbänder sowie Schalen, Körbe und Bettchen vor Ort. Oft entstehen die schönsten Bilder jedoch mit einem nackten Baby und nur mit einem kleinen Accessoire wie einem Tuch oder einem Haarband. Diese Posen werden sehr oft von den Eltern gewünscht, da sie sehr natürlich und harmonisch wirken. Für die Mütter habe ich auch einige Babybauchkleider im Studio, die auch für die Elternbilder benutzt werden können.

 

Gibt es ein Fotoshooting, an das du dich immer wieder gerne erinnerst? Was oder wer sorgt für eine gute Stimmung beim Fotoshooting?

Ein Fotoshooting, an das ich mich immer erinnern werde, ist das Shooting mit der kleinen Mia aus Neuseeland. Bei ihr durfte ich am Ende meiner wunderschönen Zeit in Neuseeland alles Gelernte umsetzen. Die kleine Mia hat so toll mitgemacht und ich werde mich immer gerne wieder an das Shooting mit ihr erinnern. Zudem habe ich sie in meinem Studio auf einem Wandbild verewigt.

Das Ziel vor Augen

Es war ein mutiger Schritt, sich selbstständig zu machen. Grosse Unterstützung erfährt Angelika Grob durch ihre Familie und ihren Freund sowie der Studiogemeinschaft in Schaffhausen. Sie steht aber noch ganz am Anfang ihrer Karriere und hat bereits ein festgestecktes Ziel: Sie will eines Tages nicht nur ihr eigenes Studio besitzen, sondern auch ihr eigenes Team aus kreativen Menschen zusammenstellen. Auf dieses Ziel arbeitet die junge Frau hingebungsvoll hin, indem sie sich steig weiterbildet. So besucht sie derzeit einen Lehrgang an der Sue Bryce Education im Bereich «Start up und Fotografie».

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.