Mit Hypnose zurück in die eigene Kraft

Veröffentlicht am 29 April 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Nicht selten bringt das Leben Ereignisse mit sich, die einen Menschen so aus dem Takt bringen, dass er sich seiner Stärken nicht mehr bewusst ist. Oft ergibt sich daraus ein Leidensweg, der sich auf alle Lebensbereiche auswirkt. Nur wenige Menschen finden dann allein den Weg aus so einer Lebenskrise heraus. Für Menschen, die auf diesem Weg Unterstützung brauchen, kann Hypnose eine große Hilfe sein.

Um mehr über die Möglichkeiten von Hypnose zu erfahren, haben wir mit Karin Zürcher gesprochen. Die 48-jährige Mutter einer 16-jährigen Tochter lebt in Schüpfen, liebt den Wald, sowie die Natur allgemein und wandert gern.

Bis heute ist sie in Teilzeit in ihrem ursprünglichen Beruf als eidg. dipl. Marketingplanerin tätig. Dazu baut sie seit Juni 2017 ihre Praxis Hypnosegarten in Lyss auf, in der sie individuelle Hypnosetherapie anbietet.

Zur Hypnose kam sie durch eigene positive Erfahrungen mit dieser Therapieform, die ursachen- und nicht symptomorientiert ist. Daher absolvierte sie dann eine Ausbildung zur zertifizierten, diplomierten und NGH-anerkannten Hypnosetherapeutin bei Gabriel Palacios in Bern und anschliessend Weiterbildungen in Sporthypnose, Schmerztherapie und Stimmcoaching.

Wichtig war für ihre Entscheidung auch, dass bei dieser Arbeit immer der Mensch im Mittelpunkt und nicht ein Produkt, denn sie interessiert sich sehr für die Menschen und ihre Geschichten und arbeitet gern mit Menschen zusammen. Daher bietet sie in ihrer Praxis auch keine Gruppenhypnosen an, sondern fokussiert sich bei ihrer Arbeit immer auf den einzelnen Menschen als Individuum, dessen Bedürfnisse, Wünsche und Ziele im Mittelpunkt stehen.

Unsere Interviewpartnerin und Hypnosetherapeitin Karin Zürcher

 

Karin, du stehst Menschen in schwierigen Lebenssituationen beratend zur Seite. Warst du selbst schon einmal in einer Situation, in der du dir diese Form der Unterstützung gewünscht hast? Was macht dir besonders Spaß an deinem Beruf als Therapeut?

Ich halte es für enorm wichtig in diesem Beruf, selbst auch schwierige Lebenssituationen durchlebt zu haben. Wer durch tiefe Täler gewandert ist, weiss wie es sich dort anfühlt und kann alles Wertende ablegen. Ich bin der Überzeugung, dass wir an schwierigen Lebensphasen wachsen und sie uns stärker machen und auch wieder näher zu uns selbst bringen.

Genau so eine Krise war für mich der Auslöser, mich näher mit der Hypnose zu befassen, ich wollte den Dingen endlich auf den Grund gehen um meine Situation besser verstehen und nachhaltig verbessern zu können und habe eine Hypnosetherapie gemacht. Ich war danach begeistert, wie schnell und effektiv sich negative Gedanken aus meinem Kopf verabschiedet haben und wie viel Stärke und Ressourcen in mir stecken. Und genau dies bereitet mir die grösste Freude bei meiner Arbeit, wenn ich den Menschen helfen kann, ihre vorhandenen Ressourcen wieder zu finden und zu fühlen, und wenn sie meine Praxis mit Zuversicht, Kraft und Energie wieder verlassen.

 

Wann widerfährt uns Hypnose im Alltag? Wie unterscheidet sich diese Art der Hypnose vom Zustand, in den man in einer Hypnosesitzung versetzt wird? Welche Methode wendest du an, um deine Patienten zu hypnotisieren?

Die hypnotische Trance ist ein natürlicher Zustand, der es uns erlaubt, uns voll und ganz auf eine Sache zu fokussieren, uns geistig als auch körperlich zu entspannen und somit das kritische Denken auszuschalten. Wir erleben solche Trancezustände im Alltag: Wenn wir beispielsweise derart in ein Buch vertieft sind, dass wir alles um uns herum ausblenden und nicht mehr wahrnehmen, oder kurz bevor wir einschlafen abends und zwar noch alle Geräusche in der Wohnung wahrnehmen aber bereits zu entspannt und müde sind, um noch gross darüber nachzudenken.

Genau in diesen Zustand, sprich eine Trance, kann ich meine Klienten in der Praxis versetzen. Entgegen vieler Annahmen sind diese dann jedoch weder willenlos noch völlig «weg». Im Gegenteil, die Klienten werden in die Behandlung mit einbezogen und sprechen auch in Trance mit mir und können sich am Ende der Sitzung auch an alles erinnern. Es gibt diverse Methoden, jemanden zu hypnotisieren, sprich sogenannte Induktions-Arten. Als Hypnosetherapeutin entwickelt man mit der Zeit seine eigene Methode und stimmt diese auf den jeweiligen Klienten ab. Ich arbeite am liebsten mit «sanften» Induktionen und wende keine Blitzhypnose an.  

 

Benutzt du ein gewisses Equipment, um deine Patienten in den Zustand der Hypnose zu versetzen oder geschieht das lediglich durch den Einsatz deiner Stimme und durch gewisse Satzfolgen?

Ich benutze kein Equipment wie ein Pendel. Hauptinstrument ist die Stimme. Satzfolgen verwende ich in dieser Art nicht, jedoch Suggestionen in Form von Worten und Handlungen, um die Entspannung zu vertiefen.

 

Wie viel kostet eine Erstsitzung? Wie teuer ist jede Folgesitzung? Wie lange dauert ein Termin und wie viele Sitzungen sind in der Regel nötig, bis die Patienten eine Verbesserung verspüren?

Die individuelle Erstsitzung dauert 1,5 bis 2 Stunden und kostet unabhängig von der Dauer CHF 140.-. Darin inbegriffen sind ein ausführliches Vorgespräch mit der Festlegung der Ziele, die Beantwortung aller noch offener Fragen zur Hypnose und die Hypnosetherapie selbst.

Wie viele Sitzungen notwendig sind hängt immer von Anliegen und dem Klienten selbst ab. Ich vereinbare prinzipiell nur einen Termin im Voraus. Die Klienten spüren ein paar Tage nach der Behandlung selbst am besten, ob sie noch weitere Termine benötigen. In den meisten Fällen reicht ein Termin aus. Wer das bereits Erreichte gerne noch vertiefen möchte, bekommt selbstverständlich auch einen zweiten oder dritten Termin. Dann beträgt der Stundenansatz CHF 120.-. Lehrlinge, AHV- und IV-Bezüger profitieren von Spezialtarifen.

Die hypnotische Trance ist ein natürlicher Zustand

 

Das Unterbewusstsein nutzen

Die Macht des Unterbewusstseins wird häufig noch sehr unterschätzt. Dabei kann man gerade über das Unterbewusstsein unglaublich viel erreichen, was einem Menschen helfen kann. Hypnose ist ein guter Weg, das Unterbewusstsein direkt anzusprechen und somit schnell zu helfen, einen Leidensweg zu beenden und einen Menschen so in seine Kraft zurück bringen. Wir bedanken uns bei Karin Zürcher für ihre Zeit und den Einblick in die Möglichkeiten der Hypnose.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.