Mediation im Scheidungsfall – ein friedlicher Lösungsansatz

Veröffentlicht am 4 Dezember 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Mediation ist eine Möglichkeit zur Konfliktlösung. Neben langwierigen Prozessen bietet die Mediation häufig eine Möglichkeit auf Einigung zur Güte, ohne dass der tatsächliche Rechtsweg beschritten werden muss. Ein Mediator hilft, Emotionen unter Kontrolle zu bringen und Kompromisse zu finden, mit denen alle Parteien sich zufrieden zeigen können. Unser heutiger Interviewpartner hat sich dabei auf die Mediation im Scheidungsfall spezialisiert.

Marco Bosshardt wurden in Appenzell geboren, genoss seine Ausbildung allerdings in St. Gallen. Heute lebt er im Zentrum von Zürich. Wenn er nicht gerade liest, verbringt er seine Freizeit gerne in den Bergen. Bosshardt ist gelernter Ökonom und nach Stationen in Frankreich, England und Deutschland wurde er schließlich als Head-Hunter in Zürich sesshaft. Während er in den 1990er Jahren zusätzliche Schulungen in Verkauf und Marketing in Russland absolvierte, realisierter er, dass er sein Wissen, wenn es darum ging, Menschen zusammenzuführen auf weitere Weisen einbringen könnte. So bildete er sich in der Mediation weiter. 

Die Firma Bosshardt gibt es bereits seit 30 Jahren, allerdings liegt der Fokus seit vier Jahren ausschließlich auf der Mediation. Das Büro in der Talstraße bietet Bosshardt die Möglichkeit, Mandanten zu treffen. In der Regel arbeitet der Ökonom alleine, allerdings greift er auf einen Bund von Berufsleuten zurück. Dabei handelt es sich häufig um Familientherapeuten oder Juristen, bei spezifischen Fragestellungen greift er allerdings weiterhin auf andere MediatorInnen zurück.


Auf welchem Weg bist du zur Mediation gelangt? Wie hat sie dein Leben beeinflusst?

Durch die Kenntnisse der Konfliktpotentiale, wenn Menschen miteinander auskommen und arbeiten müssen. Dieses Thema beeinflusste den größten Teil meines bisherigen Berufslebens.

Welche Verbindung besteht zwischen Mediation und Scheidungskonflikten? Warum ist es sinnvoll diese Dinge zu verknüpfen?

Man ist vor niemandem so nackt, wie vor einem langjährigen Partner. Entsprechend gehen bei einer Trennung die Emotionen so hoch, wie sich die Partner das selbst nicht vorstellen konnten. Aber über Emotionen kann man nicht streiten, also wird es auf etwas Fassbares wie Geld oder Kinder umgeleitet. Der Mediator kann diese Emotionen kanalisieren und auf die «wirklichen Gründe» der Auseinandersetzung zurückführen und von dort die Partner zu von ihnen geschmiedeten Lösungen führen.

Mit welchem Vorgehen gehst du deine Therapiesitzungen an? Wie wendest du dabei Mediationspraktiken an?

Mediation ist definitiv keine Therapie, eine Mediation versucht auch nicht, ein Paar wieder zusammenzuführen. Dafür wäre eine Paartherapeutin zuständig. Mein Ziel ist es, dass sich das Paar nach der Scheidung, der Trennung wieder in die Augen schauen kann und es für sich eine faire gemeinsame Lösung fand, mit der beide «leben können».

Die Mediation kennt ein striktes Vorgehen über 5 Stufen, das ich immer anwende, selbstverständlich individualisiert auf das gegenübersitzende Paar.

Wie viele Sitzungen sind für gewöhnlich nötig, um ein Problem angemessen zu behandeln? Wie lang dauert eine Sitzung jeweils?

Eine Sitzung dauert (meistens) 2 Stunden, aber nie länger. Wie viele Sitzungen nötig sind, ist natürlich individuell. Die kürzeste Mediation dauerte insgesamt 3 Stunden bis das Paar mit einer gerichtstauglichen und fertig geschriebenen Scheidungskonvention den Raum verließ. Die Längste, die ebenfalls schlussendlich mit einer Konvention endete, dauerte 34 Stunden (aber es ging auch um drei schulpflichtige Kinder, mehrere Häuser und einer Firma im Wert einer dreistelligen Millionensumme). Durchschnittlich kommen die Paare aber ca. 6-mal, also ca. 12 Stunden. Bei mir endeten bisher 73 % der Mediationen mit einer Scheidungs-/Trennungskonvention.

Durch Mediation zu einer einvernehmlichen Lösung


Scheidungen sind schmerzhafte, aber auch höchst private Erlebnisse. Das Hinzuziehen eines Mediators ermöglicht es den Parteien, friedliche Lösungen zu finden, mit denen alle Seiten letztendlich einverstanden sind, ohne, dass es zu einem Rosenkrieg kommen muss. Durch Kommunikation und dem geschickten Abwägen der Interessen im Rahmen eines klaren Aktionsplans ist es Bosshardt möglich, Scheidungen abzuwickeln. Wer interessiert an seinem Angebot ist, kann weitere informationen unter www.mediationbosshardt.ch finden.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.