Der Kreativität im Malkurs auf die Sprünge helfen

Veröffentlicht am 15 Februar 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Fehlt Ihnen neben Ihrer Arbeit auch ein kreativer Ausgleich oder das wunderbare Gefühl, etwas mit den eigenen Händen erschaffen zu haben? In einer Welt, die sich immer schneller verändert und in der wir mehr und mehr anhand unserer Produktivität gemessen werden, wird es immer wichtiger, sich Rückzugsräume zu schaffen. Und damit ist nicht so sehr ein Ort gemeint, als eine Tätigkeit, die es uns erlaubt, all die Sorgen und Stressfaktoren für ein Weilchen zu vergessen.

Handarbeiten und Malen haben dabei längst ihr altbackenes Image abgelegt und gelten als vollwertige Hobbys, um Entspannung und Kreativität zu fördern. Sie sind deshalb für Groß und Klein eine gute Möglichkeit, den Alltag zu vergessen und ganz hier und jetzt zu sein. Doch was, wenn man vermeintlich kein Talent, keine kreativen Ideen oder zuhause keine Muße für ein solches Hobby hat?

Judith Christen von „Rosa malt“ hat die Lösung: Die Kindergärtnerin, Künstlerin, Mutter und gelernte Pädagogin bietet in ihrem Atelier in Turgi regelmäßig Acrylmalkurse für Erwachsene und Kinder an. Im Interview hat sie ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und uns von Ihren Angeboten erzählt.

Unsere Interviewpartnerin und Künstlerin Judith Christen bietet Acrylmalkurse

 

Was macht den Beruf des Malers aus? Was ist das Spannende an dieser Branche? Welche Vorteile und Vorurteile gibt es?

Ich kann mich kreativ ausleben, probiere immer wieder Neues aus und bin getrieben von Ideen, die ich auf den Leinwänden umsetzen möchte. Wenn ich meine Bilder male, bin ich alleine im Atelier und geniesse die Ruhe. Die Ausstellungen sind immer sehr unterschiedlich, ich treffe spannende Menschen und es ist schön, meine Bilder in den Galerien zu sehen. Leider ist der Kunstmarkt schwierig und man verkauft nicht so viele Bilder, dass man davon leben könnte.

 

Welche Kurse kann man bei Ihnen besuchen? Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihren Malkursen? Welche Maltechnik wird bei Ihnen unterrichtet?

Die Acrylmalkurse für Erwachsene unterrichte ich vorwiegend an Abenden und am Wochenende. Ich erkläre immer zuerst die Grundlagen der Acrylmalerei, dann folgen eine kurze Materiallehre und natürlich verschiedene Techniken. Wir arbeiten mit Acrylfarben, Papieren, Strukturpasten, Sand … Ich gebe kein Motiv vor, das würde die Kreativität der Teilnehmenden einschränken. Die Kursteilnehmer setzen dann die Techniken am eigenen Bild um. Ich begleite sie im Prozess und bespreche mit ihnen die weiteren Schritte. Die Kinderkurse sind an einem Nachmittag, und dort geht es, im Gegensatz zu den Erwachsenenkursen, nur um den Prozess und nicht um das Produkt. Die Kinder sollen ohne Vorgaben malen können, dies fördert das Selbstbewusstsein, die Konzentration und die Kreativität.

 

Für wen sind die Malkurse geeignet? Braucht man ein Talent zum Malen? Kann man bei Ihnen ohne Vorkenntnisse Malen lernen?

Für alle! Jeder kann malen. Es ist wie ein Handwerk, das man erlernen kann. Deshalb zeige ich zuerst immer die Grundlagen. Danach arbeitet jeder am eigenen Bild, und ich begleite die Teilnehmenden während des ganzen Prozesses. Am Anfang braucht es ein wenig Mut, die Techniken am eigenen Bild umzusetzen. Das Gute an der Acrylmalerei ist übrigens: Man kann jede Schicht wieder übermalen.

 

Wie lange dauert ein Kurs? Wie läuft die Anmeldung ab? Welche Kosten entstehen bei einem Malkurs?

Der Monatskurs findet vier Mal am Montagabend statt und kostet 250.-, darin enthalten ist das ganze Verbrauchsmaterial. Ab und zu findet an einem Samstag ein Schnupperkurs statt, dieser kostet 150.-. Ich habe zum Glück eine übersichtliche Website mit allen Daten, Informationen und mit der Möglichkeit, sich direkt anzumelden.

Malen kann jeder lernen

 

Malen als Meditation

Bei der künstlerischen Arbeit kann es übrigens schnell passieren, dass man in den sogenannten Flow-Zustand gerät, bei dem man leicht vergisst, was um einen herum geschieht. Manche empfinden die Fähigkeit dazu für die wahre Art des Glücklichseins. Ein Malkurs ist jedenfalls der erste Schritt, um sich in diesen meditativen Zustand zu versetzen. – Und wie Judith Christen uns gezeigt hat, braucht auch keiner, der es mit dem Malen bisher nicht so hatte, Angst vor der weißen Leinwand zu haben.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.