Kategorie: Freizeit & Hobbys

Ein Sport für Faule

Veröffentlicht am 4 Februar 2020 von Verena Arnold

“Angela Cooper, geboren 1972 in Linz, Mutter zweier liebevoller, intelligenter, wunderbarer und erwachsener Kinder, wie sie sagt, lebt in Wien und liebt es, sich zu bewegen, zu tanzen, zu meditieren und zu lernen. Ihr Bewegungsdrang war es, der sie zum Qigong brachte. Die 47-Jährige hat vor vielen Jahren die schöne, elegante Bewegung gesehen und wusste: ”

Lesen
TAG:

Fitness auf dem nächsten Level

Veröffentlicht am 31 Januar 2020 von Verena Arnold

“Wir leben in einer Zeit schneller Entwicklungen und Veränderungen. Dies gilt nicht nur für den technischen Bereich. Auch im Sport bleibt die Entwicklung nicht stehen. Durch immer bessere Trainingsmethoden haben Sportler die Möglichkeit ihre Leistungen zu verbessern und das Verletzungsrisiko wird auch geringer. Inzwischen kann auch der Freizeitsportler davon profitieren.  Im Bereich Fitness und Krafttraining ”

Lesen
TAG:

„Blitzschach” auch im hohen Alter noch beliebt

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Zum Fechten braucht man Konzentration, Ausdauer und Willenskraft. Außerdem ist eine Körperbeherrschung wichtig, damit man die Bewegungen zielgenau umsetzen kann. Als langjährige aktive Fechterin verfügt Julia Popp, die Präsidentin des Fechtclubs in Chur, über diese Fähigkeiten. Obwohl der Verein mit vollem Namen „Kantonsschüler-Turnverein (KTV) Chur“ heißt, werden auch Jugendliche und Erwachsene gerne außerhalb der Kantonsschule ”

Lesen
TAG:

Wie Minigolf groß rauskommt 

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Wenn man beruflich viel eingespannt ist oder sich gerade nach der Pensionierung in einer neuen Lebensphase befindet, sind gerade Freizeitbeschäftigungen hilfreich, um abzuschalten oder aber um aktiv zu bleiben. Vereine sind dabei besonders beliebt, da man nicht nur in Bewegung bleibt, sondern neue Menschn kennenlernt und gemeinsam etwas unternommen wird.  Für Wolfgang Wicki ist der ”

Lesen
TAG:

Tanzen als Ausdruck des eigenen Styles

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Cynthia Bull, geboren am 25. Oktober 1984 in VS-Villingen, war schon immer tanzbegeistert. Nicht umsonst empfahl ihr ihre ehemalige Sportlehrerin an der Realschule, die Sport- und Gymnastikschule in Karlsruhe zu absolvieren. Gesagt, getan. Nachdem Cynthia Bull 2002 die mittlere Reife an der St. Ursula Schule erwarb, ging sie für drei Jahre an die besagte Sport- ”

Lesen
TAG:

Nur Dan-Trägern gebührt der schwarze Hosenrock 

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Beim Aikido wirkt die Ausführung der Grundtechniken harmonisch und fast tänzerisch. Aber ihre volle Wirkung entfalten sie erst nach mehrjährigem, ernsthaftem Training. Hansjörg Weber lebt in Mollis und leitet dort ein Aikido-Studio, ein sogenanntes Dojo. Dabei ist der 42-Jährige nicht allein, denn seine Frau betreut das Büro und er hat Hilfstrainer, die ihm beim Unterrichten ”

Lesen
TAG:

Gesund leben mit Aikido

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Kampfkunst, neben weit verbreiteten Sportarten wie Fussball und Tennis, erfreut sich mittlerweile zunehmender Beliebtheit unter Sportbegeisterten in der westlichen Welt. Nicht nur hat es viele nützliche Eigenschaften, sondern kann auch diverse Varianten sein Eigen nennen, weshalb es fast für jeden die richtige Wahl gibt. Eine der vielen Kampfkunstarten ist Aikido  Rex Romero, 41 Jahre alt ”

Lesen
TAG:

In Kimonos und in Zoris zur Tatami

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Seit 1996 gibt es den Judo-Verein in Worblaufen-Ittigen. Damals suchte die Trainingsleitung nach geeigneten Trainingsräumen. Die Gemeinde ermöglichte es Sandra Zingg und ihrem Mann, das leer stehende Hallenbad zu mieten und diese in ein Dojo umzuwandeln, also in eine Trainingsstätte für den Judo-Sport. Nach wörtlicher Übersetzung aus dem Japanischen ist der Dojo „ein Ort, an ”

Lesen
TAG:

Die ganzheitliche Lehre der Bewegung

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Eine sanfte Methode, die sich mit den Energiekreisläufen im menschlichen Körper befasst – das ist Kinesiologie. Der ungehinderte Fluss der Lebensenergie, des Chi, spielt bei dieser chinesischen Lehre eine entscheidende Rolle, und zwar sowohl für die körperliche als auch für die geistige und seelische Gesundheit. Franca Giani hilft ihren Klientinnen und Klienten dabei, Blockaden des ”

Lesen
TAG:

In Bewegung bleiben mit Shozindo

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Karate, die japanische Kampfkunst hat spätestens nach Filme mit Jackie Chan Kultstatus erreicht. Jedoch gibt es auch hier viele unterschiedliche Formen und Abwandlungen. Ein Stil nennt sich Shozindo und hierbei handelt es sich um eine friedfertige Art des Karates, bei dem nicht der Kampf mit anderen im Vordergrund steht, sondern die eigene körperliche und mentale ”

Lesen
TAG:

Der mit dem Zebra tanzt

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Die brasilianische Kampfkunst, die auch gerne als Kampftanz bezeichnet wird, findet ihre Ursprünge eigentlich in Afrika. Dort nannte man diese aber “NiGolo”, was sich als Zebratanz übersetzen lässt. Durch die Verschiffung afrikanischer Sklaven nach Brasilien, hat sich diese Form auch dort etabliert und wurde in das heute weltweit bekannte Capoeira weiterentwickelt.  Man findet Einflüsse aus ”

Lesen
TAG:

Körper und Geist fördern

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Es ist allgemein bekannt, dass Sport und Bewegung  wichtig sind, damit der Körper möglichst lange fit bleibt. Zunehmend wird jedoch hervorgehoben, dass die mentale Gesundheit nicht vernachlässigt werden darf, wenn man sich eines langen und glücklichen Lebens erfreuen möchte. Es gibt Sportarten, die sowohl den körperlichen als auch den mentalen Aspekt fördern  wie das beispielsweise ”

Lesen
TAG:

Ganzheitliche Fitness

Veröffentlicht am 20 Januar 2020 von Verena Arnold

“Ganzheitlich ist eigentlich ein Begriff, den man aus dem Bereich alternativer Medizin kennt. Aber dieser Begriff passt auch zum Fitnessbereich, denn Sport macht nicht nur den Körper fit. Und wenn zum körperlichen Training auch noch mentales Training und eine gesunde Ernährung praktiziert wird, erreicht man ganzheitliche Fitness, die Körper und Geist wohltut. Dies wird immer ”

Lesen
TAG:

Die Kampfkunst ohne Waffengebrauch

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Karate bedeutet übersetzt “leere Hand”. Dies bezieht sich auf eine der Charakteristiken der Kampfkunst – man setzt lediglich den eigenen Körper ein und verwendet keine Waffen zur Unterstützung im Kampf. Man verteidigt sich quasi mit leeren Händen. Der Aspekt der Selbstverteidigung ist zentral im Karate – verbunden mit einer speziellen Philosophie, die allen Handlungen zugrunde ”

Lesen
TAG:

Die GäMSen – eine Klettergruppe für Menschen mit MS

Veröffentlicht am von Verena Arnold

“Viele Menschen in Deutschland leiden an Krankheiten. Leider sind sie noch immer ein Teil unserer Lebensrealität. Einige Krankheiten können geheilt werden, andere können nur behandelt werden. Genauso verhält es sich bei der Multiples Sklerose, einer Nervenerkrankung. Der Verlauf ist immer individuell und kann in vielen Fällen durch Medikamente fast zum Erliegen kommen. Wichtig ist es ”

Lesen
TAG:
Folge uns auf Facebook:
Artikel suchen:
Kategorien:
Auf ProntoPro findest du alle
Dienstleister für dein Projekt.

Angebote einholen:
Welches Projekt realisierst du?