In der Ruhe liegt die Kraft

Veröffentlicht am 15 Februar 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Um sich den schwierigen Hürden des Lebens zu stellen, ist ein regelmäßiger Ausgleich von großem Nutzen. Dieser kann durch regelmäßiges Yoga perfekt ergänzt und im Alltag integriert werden. Denn durch diese Art von körperlichem und geistigem Achtsamkeitstraining und Unterricht ist es möglich, dem hektischen Alltag zu entfliehen und den inneren Frieden zu finden. Deshalb ist es wichtig, sich selbst wahrzunehmen und auf die Bedürfnisse des Körpers einzugehen. Wie dies genau funktioniert, haben wir im Gespräch mit der Yogalehrerin Petra Bollinger erfahren.

Die Inhaberin von Yogatreff Petra Bollinger ist 53 Jahre alt und Mutter von drei Söhnen. Sie lebt schon seit 20 Jahren in der Schweiz. Überdies hinaus hat sie lange Jahre als Sekretärin und Assistentin gearbeitet, bis sie mit Anfang 40 das Yoga kennenlernte. Bereits nach der ersten Yogastunde bemerkte sie, wie gut ihr Yoga tut und wie viel Energie ihr Yoga gibt. Folglich absolvierte sie eine 4-jährige Yogalehrerausbildung an der Yoga University in Villeret und widmete sich ihrer neuen Leidenschaft. Des Weiteren schloss sie erfolgreich ihre 3.5-jährige Yogatherapie-Ausbildung ab und machte zeitgleich eine Coaching Ausbildung zum InnerChi Profi Coach

Sie führt ihr Unternehmen alleine und arbeitet mit vielen Menschen therapeutisch begleitend zur Schulmedizin, z. B. Krebspatienten, Burnout-Patienten und Menschen mit Depression. Sie ist davon überzeugt, dass die Yogatherapie bei chronischen Leiden sehr hilfreich ist. Durch ihre Ausbildung zum InnerChi Profi Coach führt sie Menschen wieder in ihre Kraft, sodass sie ihr Leben wieder mit Freude und Liebe leben können.

Unsere Interviewpartnerin und Yogalehrerin Petra Bollinger

 

Petra, was ist dein persönliches Lebensmotto? Auf welche Weise ist es mit deiner Arbeit und Leidenschaft, also mit Yoga verbunden?

Mein persönliches Lebensmotto ist: „Es ist, wie es ist, und es wird werden, was wir daraus machen.“ Ich habe das selbst für mich umgesetzt. Ich war fast 20 Jahre fremdbestimmt, wollte immer allen alles recht machen, eine gute Ehefrau sein, eine gute Mutter, eine gute Mitarbeiterin. Als ich kurz vor dem Burnout stand, entdeckte ich das Yoga für mich. Ich lernte mich neu kennen, durfte mich selbst wieder wahrnehmen und spüren lernen und lebe heute sehr bewusst und glücklich. Es ist klar für mich, was ich brauche, was mir guttut und was ich will in meinem Leben und vor allem, ich weiß, was ich nicht mehr will. Ich bin bei mir angekommen. Das brauchte Mut, die notwendigen Schritte zu gehen. Ich möchte allen Menschen, die sich hier wiedererkennen, Mut machen, diese Schritte zu gehen. Sie führen in die persönliche innere Freiheit.

 

Gibt es deiner Meinung nach Regeln, die man bei Yoga befolgen sollte? Kann ein Yogalehrer oder eine Yogalehrerin jemanden überhaupt lehren, wie man Yoga betreibt, oder sind sie eher eine Art Unterstützung, um Menschen einen Leitfaden zu bieten, damit sie ihren eigenen Weg in Yoga finden können?

Die wichtigste Regel im Yoga ist „Sei Du selbst. Nimm Dich an, wie Du bist mit all Deinen Stärken und mit all deinen Schwächen.“ Somit ist der grosse Unterschied zwischen Yoga und Gymnastik ist das Spüren, das Sichselbstwahrnehmen durch Achtsamkeit. Jeder Mensch ist individuell und hat seine eigene Geschichte und seinen eigenen Weg. Ich unterstütze Menschen, ihren eigenen Weg zu erkennen und ihn in Liebe und Freude zu gehen.

Sei Du selbst. Nimm Dich an.

 

Worum handelt es sich bei der Klangmassage, die man bei „yogatreffmuttenz“ ausprobieren kann? Woher stammt diese Art von Massage und welche Vorteile bietet sie für die Gesundheit?

Die Klangmassage dient zum einen der Tiefenentspannung und zum anderen der Harmonisierung der Energieflüsse im Körper. Die Schwingung, die die Klangschale beim Anschlagen freisetzt, dringt bis in die kleinste Zelle des Körpers durch. Da der Körper zu 70 % aus Wasser besteht, nimmt er diese Schwingung unmittelbar auf und bringt sich wieder ins Gleichgewicht. Darüber hinaus werden durch diese Schwingungen die ersten fünf Chakren im Körper stimuliert, was zu einem ganzheitlichen Wohlbefinden beiträgt.

 

Ein Event, das ihr anbietet, ist das sogenannte Yogacruising, könntest du uns erzählen, wie lange diese Kreuzfahrt dauert und was man dabei alles ausprobieren kann? Wann findet sie üblicherweise statt und wie viel kostet die Kreuzfahrt?

Das Yogacruising hat mich vom ersten Tag an begeistert. Wir bieten hier eine Woche Traumurlaub auf einer Original Gulet (Holzsegelyacht) an in einer kleinen Gruppe mit gleichgesinnten Menschen. Zweimal täglich unterrichten wir Yoga, wir sind den ganzen Tag in der Natur: entweder zum Baden oder Segeln auf dem Wasser und in einsamen Buchten mit türkisblauem Meer oder zum Wandern und Erkunden der Gegend, eine sehr erholsame Zeit für Körper, Geist und Seele. Dabei arbeiten wir mit einem sehr kompetenten und zuverlässigen Partner, der yogacruising.com, zusammen, der vor Ort alles rund um diese Reise organisiert. Eine Woche in einer Doppelkabine kostet 997 Fr, in der Einzelkabine 1.497 Fr. Wir starten dieses Jahr vom 01.06.-08.06.2019 und bieten diese Reise generell einmal jährlich an. Nähere Infos zur Reise gibt’s auf www.petrabollinger.com

Yoga hilft die Harmonisierung der Energieflüsse im Körper zu finden.

 

Individuelles Training im Yogatreff

Durch die Kurse von Petra in ihrem Yogatreff, erreicht sie zahlreiche Menschen durch ihre Arbeit und hilft ihnen durch das Training die Harmonisierung der Energieflüsse im Körper zu finden. Sie unterstützt die Menschen in schwierigen Situationen und hilft mit ihrer Arbeit einen perfekten Ausgleich zum hektischen Alltag zu finden. Durch verschiedene Methoden bietet sie ein umfangreiches und individuelles Programm am, um den individuellen Problemen ihrer Kundschaft auf den Grund zu gehen.

 

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.