Harmonie im Raum

Veröffentlicht am 10 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Das ist das Ziel von Fengshui, eine über 3500 Jahre alte Wissenschaft, die ihren Ursprung in China hat, in der Zuordnung aller Dinge zu den fünf Grundelementen und dem Wissen, dass alles mit positiver oder negativer Energie aufgeladen ist. Beim Fengshui geht es darum, wie die Natur und die Umwelt auf den Menschen und sein Verhalten wirkt und wie man darauf einwirken kann, dass diese in Harmonie sind und so positiv auf den Menschen wirken, was besonders in den Räumen wichtig ist, in denen man viel Zeit verbringt.

Um mehr Informationen zu bekommen, haben wir mit Yvonne Schwendimann gesprochen, die bald heiraten und dann Yvonne Wiedmer heissen wird. 1977 in Solothurn geboren, lebt sie in einer 6-köpfigen Patchwork-Familie, deren Kinder 5, 8, 18 + 20 Jahre alt sind, auf einem Bauernhof in Wiler bei Utzenstorf.

Ihre ursprüngliche Lehre als Kauffrau war für sie nicht die Erfüllung, aber sie folgte damals der Empfehlung, dass man mit dem „KV“ eine gute Grundausbildung hat, was sie auch so sieht, aber ihre kreative Ader kam dabei definitiv zu kurz, so dass sie nach der Lehre nur noch in den Bereichen Events und Ausbildung gearbeitet hat. Der Event-Bereich hatte es ihr besonders angetan. Ihre Arbeit mit Schweizer Musikkünstlern bei einer Plattenfirma war eine Aufgabe, die sie kreativ sehr erfüllte.

Diese Arbeit war allerdings sehr nach aussen gerichtet und bei der Suche nach einem Ausgleich mit einer Aufgabe, die eher nach innen gerichtet war, kam sie durch ihre Schwester zum Fengshui, die sich anhand von Büchern und dem Internet in die Materie eingedacht hatte. Yvonne Schwendimann war sofort Feuer und Flamme und konnte nicht mehr aufhören mehr über Fengshui zu erfahren, informierte sich über Ausbildungsmöglichkeiten und hat dann 2016 die Weiterbildung zur Dipl. Fengshuiberaterin IAF abgeschlossen.

Neben der schönen Aufgabe als Fengshui Berater, ist sie  als Theater Managerin vom Freilichttheater „Madame Bissegger“ tätig. Beides zusammen und natürlich die Aufgabe als Mutter und „Bonusmutter“ rundet ihre täglichen Aufgaben sehr schön ab. Sie liebt es einfach,  Menschen helfen zu können.

Oft kommen Menschen zu ihr, die vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen. Es ist auch für sie immer wieder beeindruckend, wie viele „Knoten“ man mit Fengshui lösen kann. Sie  bietet den Menschen die Hand beim Lösen ihrer „Knoten“. Und es funktionierte bisher immer. Für sie ist es dabei wichtig Fengshui nicht esoterisch zu betrachten. Sie fordert die Menschen auf, bei sich selber hinzuschauen und nicht die Augen gegenüber „schwierigen Themen“ zu verschliessen. Und gleichzeitig hilft sie ihnen auch dort hinzuschauen, wo das Leben es einfach gut meint mit ihnen und wo ihre Stärken liegen.

Sie ist davon überzeugt, dass es in der heutigen schnelllebigen Zeit oft verloren geht, sich selber wahrzunehmen und festzustellen, dass jeder ganz viel Potential hat. Und wenn jeder seine Stärken in die Welt hinausträgt, wird diese automatisch viel besser, als sie manchmal zu sein scheint.

Unsere Interviewpartnerin und Feng Shui Beraterin Yvonne Wiedmer

 

Yvonne, man sagt du seist ein kreativer Wirbelwind, beschreib uns doch inwiefern deine Charaktereigenschaften dir in deinem Beruf helfen.

Als kreativer Wirbelwind findet man für jedes „Problem“ eine Lösung. Manchmal liegt das Gute so nah, man muss nur die Augen öffnen und lernen genau hinzuhören, genau hinzusehen. Was ganz einfach tönt, ist im Leben natürlich nicht ganz so einfach. Umso mehr freue ich mich, wenn ich den Menschen aufzeigen kann, wohin die Reise führt. Und wenn dann ein paar Stolpersteine im Weg liegen, ist es unglaublich bereichernd den Menschen die Hand zu reichen, um Ihnen zu helfen über die Hürden zu steigen.

 

Welches Equipment brauchst du als Feng Shui Beraterin?

Hauptsächlich brauche ich einen Kompass, Papier und ganz viel Farbe. Manchmal kommt auch die Rute zum Einsatz, wenn ich die Räume auf Wasseradern überprüfe.

 

Worin siehst du die Vorteile seinen Lebensraum nach Feng Shui zu gestalten? Was bietest du zusätzlich zu Feng Shui an?

Der Hauptvorteil seinen Lebensraum nach Fengshui zu gestalten ist, dass man sich dadurch automatisch mit seinen „Lebensthemen“ auseinandersetzt.

Ebenfalls bringt eine Fengshui Beratung automatisch eine „Entrümpelung“ mit sich: damit meine ich nicht nur „Gegenstände“, aber auch. Eine „seelische Entrümpelung“ passiert nämlich auch. Eigentlich ganz automatisch. Das geht aber auch nur, wenn man sich eben auf Fengshui einlassen kann. Da hatte ich aber noch nie Probleme; meist suchen mich ja nur Leute auf, die sich mit Fengshui auseinandersetzen und die sich hier angesprochen fühlen.

Ebenfalls gibt es oft diese Unsicherheit bei Kunden, wie soll ich meine Wohnung einrichten? Welche Farbe wo und wie stell ich mein Pult oder mein Bett am besten? Es gibt da ein paar ganz einfache „Fengshuiregeln“ und wenn man auf einmal klare „Farbvorgaben“ hat, fällt der Entscheid für die Farbe der Vorhänge oder der Bettwäsche viel einfacher. Es ist auch immer wieder beeindruckend, wenn die Leute mir sagen, dass sie ihre Büroarbeiten immer am Esstisch machen und nicht wissen warum sie ihren Bürotisch lieber meiden. Eine einzelne Vierteldrehung des Tischs kann manchmal schon helfen, dass das bisher gemiedene Büro plötzlich zum Lieblingsplatz wird. Ich mag diese Wendungen…

 

Feng Shui wird von vielen in den Bereich der Mystik abgeschoben, doch was steckt wirklich dahinter?

Das stimmt. Das habe ich kurz oben angesprochen. Es gibt natürlich auch – wie in jeden Bereichen des Lebens – immer wieder solche, die ihre Arbeit sehr „mystisch gestalten“. Da muss jeder für sich herausfinden was für ihn stimmt und mit wem er zusammen arbeiten möchte.

Natürlich, wenn ich sage, dass auch eine „automatische, seelische Entrümpelung“ stattfindet, dann könnte man diese Aussage auch schon in die „Esoterik“ abschieben. Fengshui ist aber nicht ein Wedeln mit dem Zauberstab oder ein Hexentanz um ein entfachtes Feuer  Fengshui ist einfach eine wunderbar feinfühlige Art sein Leben zu entrümpeln; auf allen Ebenen. Kein Hokuspokus, sondern einfach ein Startschuss zum Verändern von ganz viel. Viele haben auch Angst, dass nach einer Fengshui Beratung plötzlich überall kleine Buddhas rumstehen oder nur noch Räucherstäbchen verwendet werden dürfen. Alles Quatsch.

Eine seriöse Fengshui Beratung muss genau so ablaufen, dass sich der Kunde am Schluss immer noch zu Hause fühlt und dass die Wohnung so eingerichtet ist, wie es seinem Gusto entspricht. Ich gebe Tipps und Anregungen; einrichten müssen die Kunden nachher selber. Das entspricht oft auch nicht meinem Geschmack, aber der ist dabei auch gar nicht zentral. Der Kunde ist König – auch beim Fengshui.

Als kreativer Wirbelwind findet man für jedes „Problem“ eine Lösung

 

Wegweiser und Hilfestellung

Nicht mehr und nicht weniger bietet ein Fengshui Berater. Den Weg gehen muss jeder Mensch selbst, was dann sinnbildlich auch auf die Wohnung zutrifft. Der Fengshui Berater kann zeigen, worauf es ankommt, welche Regeln für den jeweiligen Raum und den darin lebenden Menschen bedeutsam sind, was die Harmonie stört und was man ändern kann, aber die Umsetzung liegt dann beim Bewohner selbst. Vielen Dank an Yvonne Schwendimann für ihre Zeit und dieses informative Gespräch.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Haus, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.