Sexual-und-paarberatung.ch: Glücklich in der Beziehung

Veröffentlicht am 18 Februar 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Eine Beziehung erfordert viele Emotionen, Rücksicht und Einfühlvermögen in jeder Hinsicht. So ist es naheliegend, dass Paare nach einer gewissen Zeit an ihre persönlichen Grenzen stoßen und manchmal auf Hilfe von Außen angewiesen sind. Durch einen neutralen Beobachter und Berater, ist es öfters einfacher, die wesentlichen Problemen zu erkennen und zu akzeptieren. Worauf es dabei ankommt, hat uns der Sexual- und Paarberater David Siegenthaler genauer erklärt.

 

Der 30-jährige David Siegenthaler liebt sportliche Tätigkeiten in der Natur und kann sich ebenso für einen gemütlichen Spieleabend mit Freunden begeistern. Dies ist der perfekte Ausgleich zu seinem Beruf als Sexual- und Paarberater, welcher er seit einigen Jahren ausführt. Mittlerweile ist er selbstständig und berät seine Klienten in der eigenen Praxis. Dabei ist es ihm besonders wichtig, auf die individuellen Probleme und Hürden der einzelnen Paare einzugehen und gemeinsam eine langfristige und nachhaltige Lösung zu finden.

Unser Interviewpartner David Siegenthaler ist Sexual- und Paartherapeut

 

Lieber David, du bist Sexual- und Paartherapeut. Wie bist du zu diesem Beruf gekommen. Erzähl uns doch etwas über deinen persönlichen Werdegang und welche Ausbildungen du dazu absolviert hast.

Ursprünglich habe ich eine Lehre zum Behindertenbetreuer absolviert im psychischen Bereich. Anschließend ein Studium in Sozialpädagogik, wo ich Kinder und Jugendlichen mit einer schwierigen Vergangenheit begleitet habe. Damals wurde mir bewusst, dass mir am meisten die Settings gefallen, wo ich direkten Kontakt habe mit dem Menschen und ihn in seiner Entwicklung unterstützen kann. Deshalb habe ich mich für ein Studium als psychologischer Berater entschieden. Währenddessen wurde mir auch klar das Sexualität und Beziehung die zwischenmenschlichen Themen sind welche mich am meisten Faszinierten. 

Was macht eine Beziehung aus. Wie lernen Menschen sich kennen. Wie bauen sie eine Beziehung auf? Was ist Sexualität und warum brauchen wir sie?

Dafür habe ich ein Zertifikat als Paarberater gemacht und an der Universität Basel Sexualmedizin und Sexualtherapie studiert. Beziehungen sind für mich einer der wichtigsten Dreh und Angelpunkte im Leben. Wir wollen uns alle zugehörig führen. Beziehungen und Sexualität erlauben uns einige der tiefsten und intensivsten Gefühle im Leben. Beziehungen ermöglichen uns persönlichen Wachstum und Entwicklung. Paare- und Einzelpersonen dabei zu begleitet erfüllt mich immer wieder mit staunen, Respekt und Dankbarkeit.

 

Was ist deiner Meinung nach wichtig, um in schwierigen Zeiten, Paaren zu helfen? Wie wichtig denkst du, ist eine neutrale Sicht von außen bei Beziehungsproblemen?

Paare die in einer schwierigen Situation sind, haben oft eine sehr verhärtete Meinung über sich und Ihren Partner. Die Beziehung ist schwierig, belastend und die Fronten sind klar. Freunde und Familie sind loyal gegenüber der Paarpartei und das ist auch wichtig und gut so. 

Ich unterstütze mit meiner neutralen allparteilichen Haltung von außen. Dem Paar ist wichtig, das ich Ihren Standpunkt emotional nachvollziehen und sie verstehen kann, ohne mich auf eine der Seiten zu schlagen. Ich helfe dem Paar aufzuzeigen, was es für sie aktuell schwierig macht in der Situation. Das tiefere Verstehen der Mechanismen und Gefühlen, baut eine gute Basis von Verständnis und Liebe für den Partner auf.

 

Welche Methoden verwendest du bei deinen Sitzungen? Benötigst du spezielle Hilfsmittel dabei?

Als Fachperson habe ich die Haltung, dass mein Gegenüber Experte für das eigene Leben ist. Ich biete unterschiedliche Methoden an und lasse den Menschen entscheiden welche Lösungswege für sie oder ihn am besten passen. In einem Einzelsetting biete ich z. B. neurolinguistisches Programmieren an. 

Dabei geht man davon aus, dass ein „Glaubenssatz“ verinnerlicht ist, welcher sagt, wie wir zu sein haben. Z. B. „Nur wenn ich Leistung erbringe, bin ich gut und liebenswert“ hier geht es, darum einen neuen Satz zu finden, welcher dem Menschen mehr Handlungsmöglichkeiten gibt und ihn von seinem Leiden entlastet.

Mit Paaren arbeite ich oft systemisch. Ich Frage das Paar, was sie damals aneinander interessant und liebenswert fanden als Sie sich kennengelernt haben. Das hilft etwas Distanz zum Problem zu bekommen und die vergrabenen Stärken des Paares auszugraben. 

Ein anderer Ansatz ist die emotional-fokussierte Therapie. Wenn jemand sehr verletzt und abweisend ist, frage ich, was die verletzte Person von ihrem Gegenüber braucht, das sich ihr Herz wieder öffnen kann. Das überrascht die verletzte Person oft, da sie meistens noch nie in dieses Richtung Gedacht hat und ihr Gegenüber lernt aus der Antwort, wie sie sich besser, um ihre Liebe kümmern kann.

 

Wie lange dauert bei dir eine Paarberatung. Wie hoch sind die Kosten dafür? Welche Ursachen für Beziehungsprobleme sind deiner Meinung nach am häufigsten?

Eine Einzelberatung dauert 1h und kostet 170 CHF pro Stunde. Eine Paarberatung dauert 1,5h und kostet 255 CHF. Pro Woche gibt es momentan zwei komplett kostenlose Beratungsplätze. Diese Plätze können nur für die aktuelle Woche gebucht werden. Sind die zwei Beratungsplätze ausgebucht sind, kann man es in der nächsten Woche erneut Probieren.

Eine Paar- oder Einzelberatung nimmt in der Regel zwischen 2- 12 Sitzungen in Anspruch. Jedoch bestimmt die Dauer und der Abstand der Sitzungen die Einzelperson bzw. das Paar.

Ursachen für Beziehungsprobleme gibt es viele. Einerseits persönliche Prägungen aus der Vergangenheit, welche Gefühle auslösen, die älter sind als die Beziehung selber. Aber auch viele paardynamische Problem wie z. B. die eine Person ist die ganze Zeit am Einfordern und Vorwürfe machen, während die andere mauert und sich zurückzieht. 

Oftmals fühlen sich Paare aber auch nicht gehört in der Beziehung oder verstehen nicht, wie sie ihre Liebe zeigen können. Dazu kommt, dass es nicht einfach ist, jemandem nah zu sein und trotzdem sich selber und seine eigenen Bedürfnisse nicht zu vernachlässigen. Es ist immer wieder schön, zu erleben, wie es das Paar trotzdem schafft, den Konflikt aufzulösen und sich zu entwickeln.

Mit Paaren arbeitet David oft systemisch

 

Mit der richtigen Beratung zum Glück

Der Sexual- und Paarberater David Siegenthaler hat es sich zum Beruf gemacht, Paare und Liebende in ihren Beziehungen zu unterstützen und zu beraten. Dabei ist es besonders wichtig, auf die individuellen Probleme einzugehen und die Ursachen für die Beziehungskonflikte zu ergründen. Durch die angeeignete Erfahrung und das Einfühlvermögen des Therapeuten gelingt es ihm, verliebte Paare auch in schwierigen Lebensphasen zu begleiten und dadurch näher zusammen zu bringen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Betreuung, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.