Für jedes Haus das passende Fenster

Veröffentlicht am 7 November 2018 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

So vielfältig wie die Bauart von Häusern inzwischen ist, so individuell müssen die Fenster angepasst werden. Bei der Wahl der Fenster geht es nicht nur um Optik, also dass die Fenster zum Stil des Hauses passen, sondern auch welches Material verwendet wird, ob die Sicherheit besonders berücksichtigt werden muss und ob die Fenster den Anforderungen in Bezug auf Energiespar-Vorgaben erfüllen.

Wir haben mit einem Fachmann, dem 61-jährigen Markus Wenger, gesprochen, dem im Alltag das Leben von christlichen Werten sehr wichtig ist, und der seit 40 Jahren im Fensterbau tätig ist. Nachdem er seine Ausbildung zum Kunststoffapparatebauer mit Weiterbildung zum Unternehmer SIU absolviert hatte, kam er für ein Projekt in den elterlichen Betrieb und blieb.

In der Wenger Fenster AG , deren Betrieb mit den modernsten Betriebsmitteln ausgerüstet und in dem Innovation Tradition hat, arbeiten derzeit 120 Mitarbeiter. Qualität ist hier ebenso wichtig wie Nachhaltigkeit. So ist der Betrieb nicht nur im Bereich Wärmedämmung, Schallschutz und Einbruchschutz führend in der Branche, sondern darf sich auch in anderen Bereichen als Branchenleader bezeichnen. Durch die Produktion ausschliesslich in der Schweiz kann ein hoher Qualitätsanspruch gewährleistet werden  Und die Nachhaltigkeit zieht sich durch den ganzen Betrieb, in dem z.B. mehr Energie produziert als verbraucht wird. In der umfangreichen Ausstellung in Wimmis können die Produkte zu den Geschäftszeiten besichtigt werden. Mit einer Voranmeldung ist auch eine ausführliche Beratung möglich.

Unser Interviewpartner und Inhaber Markus Wenger

 

Die Fenster sind nicht kaputt – wann sollte man sie trotzdem austauschen?

Einfachverglaste Fenster oder Fenster mit zwei Scheiben ohne Infrarotbeschichtung müssen überprüft werden. Oft ist ein Ersatz sinnvoll. Bei älteren Holz- oder Holzmetallfenstern ist gelegentlich auch ein Glasersatz zielführend. Ein neues Isolierglas hat eine Lebenserwartung von ca. 30 Jahren. Wenn ich solche Gläser in einen bestehenden Rahmen einbaue, sollte dieser auch noch für weitere 30 Jahre einsatzfähig sein.

 

Wie gelingt es Wenger Fenster, einen derart hohen Qualitätsgrad zu garantieren? Und das bei fairen Preisen? Inwiefern haben sich Fragen und Wünsche der Kunden verändert?

Gut ausgebildete Mitarbeiter, ein funktionierendes Qualitätsmanagement und der Wille für den Kunden die bestmögliche Lösung zu erarbeiten, sind die wichtigsten Grundlagen. Die Wünsche der Kunden waren immer vielfältig. Was sich aber verändert hat, ist der Fenstermarkt. Viele Mitbewerber kaufen Standardfenster im Ausland ein oder produzieren selber in einem Tieflohnland. Bereits kleine Abweichungen sind für diese Firmen oft ein Problem und unsere Chance. Die Einbausituation erfordert oft Anpassungen vom Rahmenprofil. Genau in diesem Bereich sind wir sehr flexibel und können auf die Kundenwünsche eingehen.

 

Auf welche Kriterien muss ich beim Fensterkauf bezüglich der Glasscheiben achten? Wie sieht es mit den Fensterrahmen aus – was gibt es da zu beachten? Je dichter das Fenster, desto öfter bzw. länger muss man lüften, richtig?

Neue Fenster müssen heute grundsätzlich hohe Anforderungen bezüglich der Dichtheit erfüllen. Auch die Gläser sind in der Regel bei allen Anbietern auf einem guten Niveau. Beim Rahmen, bei der Oberflächentemperatur und dem Wärmeverlust über den Wandanschluss sind jedoch grosse Unterschiede. Sinnvoll ist möglichst wenig Metall und Kunststoff in die Leibung einzubauen. Es lohnt sich diese Details gut zu prüfen. Mit dem Pollux Fenster können wir ein Produkt anbieten, das aussen eine glatte Scheibe aufweist und dadurch sehr pflegefreundlich ist.

 

Welche Tipps & Tricks zur Reparation von Schäden kannst du geben?

Reparaturen erfordern ein breites Fachwissen. Es ist sinnvoll ein Fachmann beizuziehen.

Fenster sind ein wichtiger Bestandteil des eigenen Heims

Qualität für lange Lebensdauer

Dies gilt wohl besonders bei Bauelementen und somit auch für Fenster. Wenn Produktion, Vertrieb und Einbau aus einer Hand kommen und man als Kunde ausführlich beraten wird, ist es sicher am einfachsten, sich für das richtige Produkt zu entscheiden. Bei der Vielfalt des Angebotes ist es, ohne fachlichen Rat, dagegen eher schwierig. Wir danken Markus Wenger für seine Zeit und den Einblick in den Arbeitsbereich Fensterbau.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Haus, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.