Wenn die Musik einen in den Bann zieht

Veröffentlicht am 21 April 2020 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

In Jerez de la Frontera geboren, machte Jorge San Telmo seine ersten Tanzschritte schon mit vier Jahren. Seine Ausbildung zum Flamenco-Tänzer begann bei Ana Maria López, eine der bekanntesten Lehrerinnen in Andalusien. Sein nächster Ausbildungsabschnitt führte ihn in die Peña de la Bulería, in die er Jahre später als Dozent wieder zurückkehren sollte. Mit nur sieben Jahren wurde er in die Compañia Semilla Flamenca unter der Leitung von Ana Maria López aufgenommen. Zahlreiche Galas, TV Auftritte und Theatergastspiele in ganz Andalusien folgten.

1987 führte dieses Engagement zu einer erfolgreichen Tournee durch Japan sowie einem dreimonatigen Gastspiel in Tokyo. Zusätzlich zu seiner Flamenco-Ausbildung belegte Jorge San Telmo zwei Jahre lang Kurse in klassischem Tanz. 1995 reiste er nach Deutschland, wo er für die Theaterproduktion Goya von Magna Mata engagiert wurde. Eine Tournee durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz folgte.

1997 zog es Jorge San Telmo für ein halbes Jahr nach England, um dort im Tablao La Costa del Sól als erster Tänzer zu arbeiten. Ein Jahr später folgte ein Engagement auf Mallorca, wo er vier Monate lang im Tablao als Andaluz auftrat sowie eine Deutschlandtournee mit der Flamenco-Show Encuentros absolvierte. Nach 13 Jahren in Deutschland lebt und arbeitet Jorge San Telmo seit 2011 als Tänzer, Dozent und Choreograph in der Schweiz. Sein Tanzstudio ist in Rebstein, er unterrichtet aber auch regelmässig in Horgen. Hier kann man sich für den Flamenco-Unterricht anmelden.

Unser Interviewpartner und Tänzer Jorge San Telmo

 

Jorge, wie sieht ein normaler Tag bei dir aus? Was inspiriert dich?

Was Flamenco mir bedeutet, ist in Worte kaum zu fassen. Die Zeit bleibt still und die Musik zieht mich in ihren Bann.

Wenn die erste Note der Gitarrensaite ertönt, die Stimme des Sängers jauchzt, das Publikum den Atem anhält, den Blick auf die Darsteller richtet, die ersten Bewegungen beobachtet – das sind Momente, die den Zuschauer augenblicklich in ihren Bann ziehen.

Eine mystische Energie wird ausgelöst, der erste Kontakt mit dem Publikum entsteht, das bereits anfängt die entstandenen emotionalen Vibrationen zu spüren, die den Raum vollkommen für sich eingenommen haben. Eine spezielle Liaison wird zwischen den Künstlern entfacht, die es bestens verstehen, in einer Falcetta, in ein Remate oder in ein Lamento eine gemeinsame Sprache entstehen zu lassen – traditionell und zugleich innovativ, ohne die Reinheit des Flamenco zu stören.

 

Was für Kurse bietest du an? Muss man Vorkenntnisse haben, um an den Kursen teilnehmen zu können?

Vorkenntnisse sind keine gefragt. Ich biete Kurse an für Anfänger bis Fortgeschrittene.

Die Gruppen im Studio «La Bulería» in Rebstein werden klein gehalten. So kann jeder Teilnehmer bis ins Maximum profitieren.

Kurse:

  • regelmässiger, wöchentlicher Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
  • regelmässiger, wöchentlicher Unterricht für Kinder ab vier Jahren
  • Workshops: Diese sind die perfekte Ergänzung zum regulären Unterricht, oder wenn man keine Zeit hat, um am wöchentlichen Kurs teilzunehmen. Mit diesem Angebot muss niemand auf Flamenco verzichten.
  • Workshops unterstützend zu einer bestehenden Choreographie
  • Technik-Workshops für Arme und Füsse
  • Workshops, um Bewegungen zu perfektionieren und um Übungen zu lernen, die im Allgemeinen bei Choreographien helfen. In diesen Workshops lernt man auch die richtige Atmung und korrekte Körperhaltung.

Was gehört zu Deiner Grundausstattung für die Arbeit? Gibt es ein bestimmtes Element, das nie fehlen darf?

Als Tänzer braucht man nur seine Schuhe. Selbstverständlich benötige ich dann zum Tanzen auch Musik, sprich jemand der die Gitarre spielt und einen Sänger. Das sind die drei Basiselemente des Flamencos.

 

Was für Tipps kannst du Anfängern im Bereich Tanz geben? Welche Elemente sind beim täglichen Üben besonders wichtig?

Entspannen und die Musik spüren.

Als Tänzer braucht man nur seine Schuhe

 

Auftritte und Unterricht

Wenn es um Auftritte im Rahmen des puren Flamencos geht, arbeitet Jorge San Telmo mit den verschiedensten Künstlern in seiner Compañia Jorge San Telmo (Company) zusammen, welche schon seit mehr als 23 Jahren besteht. Gegenwärtig arbeitet Jorge San Telmo an neuen Projekten wie „Flamenc2s“ welches als Duo die Tradition mit der Moderne vereint. Bei „FOOTWORK! Stepdance from around the world“ entsteht eine Show bei dem spanischer Flamenco und argentinischer Malambo in einer energiegeladenen, mit atemberaubender Perfektion und unwiderstehlichem Charme zusammen kommen. Je nach Wunsch des Veranstalters können die Formationen aus drei bis sechs, sieben, acht oder mehr Künstlern bestehen. Jorge San Telmo arbeitet immer mit Live-Musik und nur mit namhaften Künstlern aus der Flamenco-Szene. Den Flamenco-Unterricht gestaltet Jorge San Telmo allein. Oft trifft er allerdings mit Gitarristen auf, die den Unterricht mit Live-Musik und Gesang unterstützen.

Jorge stand auch mit Esma Redžepova am Gipsy Festival zusammen auf der Bühne. Zudem hat er bei der Oper „La Traviata“ an den Werdenberger Schlossfestspielen unter der Leitung von Kuno Bont den „Matador“ performt.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie, Performing Arts
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.