Eine Partnerschaft möchte gepflegt werden

Veröffentlicht am 24 September 2018 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Schon lange ist es keine Selbstverständlichkeit mehr, dass Menschen heiraten und für den Rest ihres Lebens zusammen bleiben. Die Lebensbedingungen und somit auch die Anforderungen an zwischenmenschlichen Beziehungen haben sich verändert und so hat heutzutage nur selten ein Paar das Glück, dass es einfach von selbst funktioniert. In einer Zeit, in der Menschen im täglichen Leben viele Herausforderungen bewältigen müssen und gemeinsame Zeit rar ist und oft noch durch den Stress des Alltags belastet ist, ist es sinnvoll, bewusst Zeit füreinander zu planen.

Eine gute Gelegenheit dafür ist eine Paarreise, wie sie von Christina Frischherz und ihrem Mann, Marc Lombard, veranstaltet werden. Wir haben mit der 1958 in Wien geborenen Paar- und Sexualberaterin gesprochen, um mehr über diese Möglichkeit zu erfahren. Die nach 30 Jahren Ehe verwitwete Mutter von zwei Töchtern und Großmutter eines Enkelsohnes ist seit einem Jahr wieder verheiratet und lebt und arbeitet jetzt in Belp, in der Nähe von Bern.

Ihr beruflicher Weg war eine lange Reise. Nach ihrem Studium der Pharmazie an der Universität Wien hat sie 12 Jahre als Apothekerin in verschiedenen Apotheken gearbeitet. Dabei wurde ihr bewusst, dass viele chronischen Krankheiten auch seelische Ursachen haben können und dass ihr der Verkauf von Medikamenten immer mehr als Symptom-Bekämpfung und nicht als Heilung der Ursache erschien.

So begann sie, sich für Körperselbsterfahrung und Energie-Arbeit zu interessieren, absolvierte die Ausbildung zum diplomierten Gewerbe der Lebens- und Sexualberatung bei Prof. Rotraud Perner in Wien, als auch verschiedene Trainings in Deutschland im Bereich der Humanistischen Psychologie, wie Körpertherapie, Massage, Atemtechnik, Tantra und Meditation, und auch eine Weiterbildung in Paar-Therapie in der Schweiz, sowie zum Practitioner in Impuls-Strömen, und Reiki-Meister. Seit über 20 Jahren ist sie nun als diplomierte Lebens-, Paar- und Sexualberaterin und Leiterin von Frauengruppen und Paar-Seminaren selbständig tätig.

Zusammen mit ihrem Mann, der den Schweizer Schiffsführerausweis und das Gastwirtepatent hat, entstand die Idee, Paarreisen zu organisieren, die sie nun auch gemeinsam veranstalten. Ihr Mann ist für das Hausboot und die Verpflegung an Bord zuständig und sie macht die Paar-Beratung und die täglichen Abend-Meditationen.

Christina, wie bist du auf die Idee gekommen, Paarreisen zu veranstalten und wie lange machst du das nun schon? Für wen ist diese Paarreise sinnvoll?

Als ich das erste Mal vor 5 Jahren auf das Hausboot kam, war ich so begeistert von der Ruhe und Entspannung in der Natur, dass ich das sofort für viele Menschen zugänglich machen wollte. Und was gibt es Besseres als sich im Urlaub ganz bewusst, unter entspannter Anleitung, Zeit für die Beziehung zu nehmen? So kam ich auf die Idee, die Hausboot-Fahrten mit Paar-Coaching zu verbinden.

Seit drei Jahren bieten wir nun gemeinsam sehr erfolgreich Paarreisen an. Ich meine, dass eine Paarreise für jedes Paar, das im Urlaub nicht nur nebeneinander am Strand liegen möchte, sondern diese Zeit wirklich MITEINANDER verbringen möchte, sinnvoll ist. Das heisst, für jedes Paar, das wirklich Interesse aneinander hat und dieses Interesse erhalten möchte, ist eine Reise mit uns eine tolle Erfahrung, wie die Feedbacks auch zeigen.

 

Wie lange dauert normalerweise eine solche Reise und wie ist der Ablauf? Nehmen noch weitere Personen teil?

Eine Paarreise dauert mindestens drei volle Tage und kann nach Wunsch verlängert werden.

Nach der Anmeldung gibt es ein ca. 1-stündiges Vorgespräch zu viert – entweder persönlich  in Belp oder per Skype – für ein erstes Kennenlernen, sowie Austauschen über Erwartungen, Wünsche, Bedürfnisse und Themen des Paares.

Bei der Ankunft in Frankreich und nach einem Gläschen Sekt zur Begrüssung, machen wir eine kurze Boots-Einführung, sowie eine Einführungsrunde zu viert. Dann geht’s los – bis zu einem ersten Stopp für die Nacht am Ufer der Saône. In der ersten Coaching-Stunde nach dem Anlegen geht es um eine konkrete Abklärung des Themas, um das es in diesen Tagen gehen soll. Nach dem Abendessen findet eine kurze Meditationseinführung statt – unter freiem Sternen-Himmel.

Die nächsten Tage haben einen ungefähr ähnlichen Ablauf – nach dem Frühstück folgt eine Bootsfahrt von ca. 2 Stunden, Mittagsrast mit leichtem Imbiss, Badezeit direkt vom Boot aus. Am späten Nachmittag 1- bis 2-stündiges Coaching, Abendessen, Meditation, Nachtruhe.

Der Ablauf kann jederzeit individuell abgeändert werden – z.B. weniger Bootsfahrt, dafür an einem Ort bleiben mit mehr Bade-, Wander- oder Radfahr-Zeit.

Das Paar, das die Reise gebucht hat, sind unsere einzigen Gäste und erhalten damit eine ganz individuelle Eins-zu-eins-Betreuung durch uns beide.

 

Welcher Service ist bei dieser Reise inbegriffen und wie viel kostet sie?

Die Paarreise ist  “all-inklusive”. Das heisst für uns: Wenn Sie buchen und bezahlen ist wirklich ALLES inbegriffen, die 6 Stunden Paar-Coaching, Essen, Getränke, abends auch Bier oder Wein, die Übernachtung auf dem Hausboot, Hafengebühren, Treibstoff und alle weiteren Bootsgebühren. Sie müssen nur noch die Anreise per Auto oder Zug in Ihr Urlaubsbudget einberechnen. Vom Bahnhof holen wir Sie gerne ab.

Der Grundtarif für 3 volle Tage beträgt 1090.- EUR pro Person und ist ein wirkliches Schnäppchen bei dieser intensiven Betreuung. Jeder weitere Tag Aufenthalt kostet 180.-EURO pro Person; zusätzliche Stunde Coaching kostet 120.-EUR.

 

Welchen Ratschlag hast du für Paare, die sich etwas auseinanderleben, weil sie ganz einfach nicht genügend Zeit füreinander haben?

Als Urlaub eine Paarreise buchen und so Werkzeuge zur Beziehungspflege kennenlernen. Diese dann gleich praktisch einsetzen, um wieder mehr in Kontakt zu kommen! Während eines üblichen Urlaubs fehlt meist genau diese Unterstützung von aussen, um sich wirklich miteinander zu befassen.

Natürlich ist es ganz wichtig, diese Werkzeuge auch im Alltag weiter zu nutzen. Eine langjährige Beziehung braucht ständige Pflege, genauso wie wir unsere Haustiere, Pflanzen, Garten, Autos regelmässig hegen und pflegen. Es ist zwar ganz normal für uns, das Auto zum Service zu geben, aber unsere Partnerschaft soll ganz von alleine “funktionieren” – so läuft es aber nicht!

 

Zeit miteinander bewusst nutzen

Dies ist so wichtig und wird doch oft unterschätzt. Eine Paarreise als präventive Paartherapie kann Paaren helfen, erst gar nicht in eine Krise hinein zu steuern und gemeinsam die Herausforderungen des Lebens besser zu bewältigen, sich und den Partner bewusster wahrzunehmen, echte Nähe zuzulassen und gemeinsam die Partnerschaft zu pflegen, damit sie wirklich ein Leben lang halten kann. Wir danken Christina Frischherz für dieses inspirierende Gespräch.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.