Die Sprache von Google beherrschen

Veröffentlicht am 20 November 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Daniel Hünebeck, 42 Jahre alt, geboren in Leipzig, seit zehn Jahren in der Schweiz wohnhaft, hat sich eigentlich zum Bankkaufmann ausbilden lassen. Doch bereits nach Abschluss der Banklehre war für ihn klar, dass er nicht in der Bank bleiben möchte, wie der 42-Jährig erzählt. Stattdessen ist er in die New Economy gewechselt.

Er hat angefangen für ein Unternehmen zu arbeiten, in dem man sich mit dem Internet beschäftigte. Dort war Daniel Hünebeck 2,5 Jahre angestellt. Zeitgleich hat er an einer FH BWL und Wirtschaftsinformatik studiert. Wie der 42-Jährige erzählt,wurden in seinem Unternehmen nach und nach die Mitarbeiter entlassen, sodass das ehemals 150-köpfige Team auf zehn Mitarbeiter schrumpfte. Daniel Hünebeck sah sich gezwungen immer mehr Aufgaben zu übernehmen, die früher von mehreren Mitarbeitern ausgeführt wurden. So kam es, dass er sich immer mehr Fähigkeiten im Bereich des Internets aneignen konnte.

Vor drei Jahren machte er sich schliesslich selbstständig. Sein Unternehmen heisst Daniel Hünebeck Digital GmbH und befindet sich in Freienbach.

Unser Interviewpartner Daniel Hünebeck arbeitet mit Digital Marketing

 

Daniel, in welchem Bereich der digitalen Welt konntest du deine 16 Jahre Erfahrung sammeln? Warum bist du der Meinung, dass der richtige Umgang mit Google einen erheblichen Beitrag zum Erfolg eines Unternehmens leisten kann? Wie wichtig ist dir persönlich, dass du aktiv in der digitalen Welt sein kannst?

Ich konnte mittlerweile eigentlich in allen relevanten Bereichen des Digitalen Marketings Erfahrung sammeln – weil mich immer neue Bereiche interessiert haben. So war ich 2006 der erste Google zertifizierte Mitarbeiter bei der Agentur adisfaction. Und später gab es dort eine Zeit, in der wir ganz viele Suchmaschinenoptimierungskonzepte geschrieben haben.

GoogleAds ist oft das Einsteigerprodukt für viele Kunden in das Onlinemarketing. Suchmaschinenoptimierung wird dagegen oft vernachlässigt und man sieht selbst heute noch viele Website-Relaunches, bei denen SEO keine Rolle gespielt hat – obwohl das so ein guter Zeitpunkt wäre, um sich in dieses Thema zu vertiefen. Man sollte wissen: Wer bei Google nicht gefunden wird, existiert nicht im Web. Immerhin kommen durchschnittlich zirka 60 Prozent des Traffics über Google – und nicht über Social Media – auf die Website.

 

Welcher Kundenkreis profitiert aktuell von deinen angebotenen Leistungen am meisten? Wirst du vorwiegend von Geschäftskunden oder privaten Personen gebucht? Wie generierst du neue Kunden und somit neue Geschäftsaufträge?

Ich werde ausschliesslich von Geschäftskunden gebucht – obwohl das zum Teil auch EinzelunternehmerInnen sein können wie Fotografen zum Beispiel.

Geschäftskunden buchen mich für Beratungsaufträge oder auch für Inhouse-Schulungen, um den Betrieb in Sachen Google fit zu machen. In manchen Fällen begleite ich die Organisation auch als Coach. Fast alle meine Aufträge gewinne ich über mein Netzwerk und Empfehlungen. Einige aber auch über meine Website und Suchmaschinenoptimierung.

 

Welche technischen Grundvoraussetzungen müssen bei den Teilnehmern der Google-Schulung erfüllt sein, damit diese auch erfolgreich werden kann? Welche weiteren Utensilien helfen dir, dass die Schulung reibungslos abläuft?

Hilfreich ist, wenn die Teilnehmer bereits ein Google-Account haben, damit sie so Zugriff auf das GoogleAds-Interface bekommen. Aber auch Zugänge zu Google Analytics, der Google Search Console – früher hiess sie Google Webmaster Tools –, Google Optimize und Google Tag Manager sind hilfreich. Wir sehen: Google bietet hier eine ganze Reihe spannender Tools für den Online-Marketer an. Und wie fast immer im gesamten Onlinemarketing: Wir brauchen eigentlich nur einen Laptop/PC und einen Internetzugang, um arbeiten zu können.

 

Kannst du den Ablauf einer Google-Schulung beschreiben? Wie viele Personen können daran teilnehmen? Was wird den Teilnehmern im Detail beigebracht? Wie hoch sind die Kosten für eine Teilnahme?

Das ist ganz unterschiedlich. Zum Teil habe ich auch Einzelschulungen, in denen ich ganz konkret auf den Fall des Kunden eingehen kann. Bei mehreren Teilnehmern ist meist eine Gruppengrösse von maximal zehn Personen sinnvoll, wobei ich in einigen meiner Vorlesungen auch 24 Teilnehmer habe. In jedem Fall sind meine Schulungen immer sehr praxisnah, das heisst, weniger Powerpoint und mehr Live-Arbeiten direkt im Googlekonto oder den anderen Google-Tools.

Die Teilnehmer lernen das ganze GoogleAds-Universum kennen – insbesondere auch die Fallstricke. Es geht darum, dass die Kunden lernen, die Tools zu verstehen. Entweder um sie selber anzuwenden oder um die Agentur, die die Arbeit für sie übernimmt, künftig besser steuern zu können beziehungsweise, um auf Augenhöhe mit dieser agieren zu können – oft ein Wunsch von grösseren Kunden, die mit Agenturen zusammenarbeiten.

Die Kosten sind abhängig von der Dauer und meiner Vorbereitungszeit auf den individuellen Kunden. Es handelt sich um individuelle Fixpreise.

 

Vielfältiges Dienstleistungsangebot

Daniel Hünebeck berät einerseits Unternehmen aller Grösse – von der kleinen Drei-Mann-Bude bis hin zur grossen Bank. Andererseits unterrichtet der 42-Jährige als Dozent an mittlerweile fast zehn Hochschulen und Bildungseinrichtungen. Zudem ist er ganz individuell in Firmen als Inhouse-Trainer tätig, um die Belegschaft in Sachen Digitales Marketing fit zu machen. Dass er Wirtschaftsinformatik studiert hat, hilft ihm bei seiner Arbeit enorm, wie Daniel Hünebeck erzählt. Schliesslich sei Digitales Marketing ja immer noch sehr technisch.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: EDV, Marketing, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.