Die passende Kleidung für das Ja-Wort

Veröffentlicht am 27 März 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Eine einmalige Anschaffung im Leben, die meistens an nur einem Tag – aber dafür für viele an dem wichtigsten Tag ihres Lebens – zum Einsatz kommt. Keine Frage: Die Rede ist vom Brautkleid. Wir haben mit Ines Nicolai-Hostettler, Inhaberin eines Hochzeits- und Festmodegeschäfts, gesprochen. Doch wie ist ihre Leidenschaft für die Hochzeitsmode entbrannt? Was ist ihr Stil? Welche Kleider erfreuen sich großer Beliebtheit und worauf muss man achten? Diese Fragen und viele weitere beantwortete Ines uns in einem kurzen Interview.

Die 39-jährige Tochter von Hans Hostettler, der das Unternehmen 1980 ins Leben rief, machte zunächst eine Ausbildung im Detailhandel und, im Anschluss, Weiterbildungen zur Textilkauffrau sowie zur Farb- und Stilberaterin. Sie bietet in ihrem Geschäft Hochzeits- und Festmode für die Braut, den Bräutigam aber auch die Gäste an. Das Geschäft, das in Riggisberg, dem Geburtsort von Ines, angesiedelt ist, verfügt über 12 Mitarbeiterinnen und wurde 2017 um eine weitere Filiale im Hochzeitshaus Lyssach ergänzt.

In der Beratung wird dabei vor allem eines deutlich: Das gesamte Team verbindet das gemeinsame Hochzeitsfieber. Durch die Leidenschaft, die in jede Beratung einfliesst, findet das Team Freude an dem Besuchen von Messen, Wedding Meet Ups und Kongressen, auf denen weitere Inspiration und die neuesten Trends aufgeschnappt werden.

Unsere Interviewpartnerin Ines Nicolai-Hostettler ist Inhaberin eines Hochzeits- und Festmodegeschäfts

 

Wie ist deine Leidenschaft für Hochzeitsmode entstanden? Welche Stile haben dich beeinflusst? Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Im April 1980 war die Geschäftseröffnung durch meinen Vater Hans Hostettler und auch meine Geburt. Somit wurde mir die Leidenschaft für die Mode gewissermassen in die Wiege gelegt.

 

Welche Kleider sind beliebt? Wie findet man das passende Kleid? Was sollte man vermeiden?

Spitzenkleider in A-Linie oder “Fit and Flare” sind sehr beliebt. An jeder Frau sieht jedes Kleid anders aus, deswegen ist eine ausführliche Beratung und Anprobe ratsam. Es ist gut, wenn man Vorstellungen vom Traumkleid hat. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass ganz oft am Schluss ein ganz anderer Stil gewählt wird.

 

Mit welchem Werkzeug arbeitest du am liebsten? Hast du dieses Tool aufgrund der Marke ausgesucht und wenn ja, warum? Welchen deiner Ansprüche an gutes Werkzeuges erfüllt diese spezielle Gerätschaft?

Wir brauchen spezielle Klammern, um die Brautkleider anzuprobieren, wenn die Grösse der Kundin nicht auf Lager ist und wir ein grösseres Modell zeigen müssen. In solchen Fällen kann man mit diesen Klammern das Kleid kleiner zeigen.

Oder auch ein „Güfeli“, eine spezielle Nadel, wird immer benötigt.

 

Stellst du die Kleider selber her? Wie stellst du Maßanfertigungen her? Wie lange dauert die Herstellung?

Die Brautkleider beziehen wir von unseren Fabrikanten aus Holland, Spanien und Deutschland. In unserem Änderungsatelier können wir auf spezifische Kundenwünsche eingehen.

Die Hochzeit ist ein wichtiger Tag im Leben eines Paares

 

Hochzeits- und Festmode für den ganz besonderen Anlass

Die Hochzeit ist ein wichtiger Tag im Leben eines Paares, an dem der Entschluss fällt, den Rest des Lebens zusammen zu verbringen. Natürlich ist für einen solchen Anlass besondere Kleidung vonnöten. Genau diese Kleidung, ob man nun Braut, Bräutigam oder Gast auf dem besonderen Fest ist, findet man bei Ines. Sie und ihr 12-köpfiges Team vereint dabei die Liebe für Hochzeiten, die sie in der Beratung ausleben dürfen.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Hochzeit, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.