Die Kunst des Tortenbackens

Veröffentlicht am 16 Januar 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Eine Torte kann den Höhepunkt einer Feier bilden. Das trifft vor allem auf Hochzeitstorten und Geburtstagstorten zu. Wer hier etwas Besonderes möchte, wendet sich am besten an die Profis, die inzwischen süsse Wunderwerke schaffen, die jedem Fest zur Ehre gereichen. Diese professionellen Tortendesigner bieten häufig auch Kurse an, in welchen man einige Grundlagen für die eigene Tortenkreation lernen kann.

Natasha Lee Fokas ist zwar in der Schweiz geboren, aber ein Cocktail aus europäischen und fernöstlichen Zutaten. Ihre Grosseltern stammen aus der Schweiz, Malaysia, Borneo und Südchina. Gelernt hat Natasha energetische Masseurin und hat ein Sportstudium an der ETH absolviert. Während sie sich dann um die Familie und ihre Kinder kümmerte, hatte sie die Möglichkeit, den in ihrer Familie umgehende “Küchenvirus” auszuleben und sie begann unter anderem mit dem Backen und Gestalten von Torten, zuerst für ihre Kinder und dann auch für Freunde.

Den Start für ihr Unternehmen “Sweety” – der Name ist ihr Pfadiname – hat Natasha Lee Fokas Anfang 2016 gewagt und ein Jahr später ein Ladenlokal gefunden, in dem sie heute auch Tortenzubehör verkauft. Im angegliederten Bistro gibt sie auch Kurse. In ihrer Gastroküche stellt sie die Torten her.

Unsere Interviewpartnerin Natasha Lee Fokas kreiert verschiedenste Torten

 

Wie stellst du die Produkte von „SweetyCakes“ her? Wo kann man Bilder von Torten sehen? Können die Torten auch nach Vorstellungen des Kunden verändert oder erstellt werden?

Die Biscuits und Cremen von SweetyCakes werden nach eigenen über die Jahre entwickelten Rezepten frisch hergestellt. Die Figuren sind von Hand modelliert.

Auf der Website www.sweetycakes.ch, Facebook (https://www.facebook.com/Sweetycakes.ch/) und Instagram (https://www.instagram.com/sweetycakes.ch/) werden jeweils die neuesten Tortenbilder aufgeschaltet.

Torten sind meiner Meinung nach etwas sehr Persönliches. Ich kopiere daher nur ungern Torten und schaue immer dass auch „Kopien“ eine persönliche Note erhalten.

 

Wo kann man eine Torte bestellen? Hat man die Möglichkeit vorher zu probieren? Wovon hängt der Preis einer Torte ab?

Die Tortenbestellung erfolgt meistens per Mail, man kann sie aber auch telefonisch oder gleich im Laden bestellen.

Ich organisiere auch sogenannte Degustations-Events, bei welchen man Torten probieren kann. Diese Degustationen richten sich vorwiegend an Hochzeitspaare und beinhalten neben den Tortenstücken in verschiedenen Geschmacksrichtungen auch Getränke à discretion sowie ein Glas Prosecco. Während der Degustation ist auch eine Tortenbesprechung möglich. Bei einer Folgebestellung von über Fr. 600.- ist die Degustation inbegriffen.

PS: Im Moment verschenke ich den tollen Hochzeitsplaner 2019 samt einem kleinen Geschenk für das Brautpaar!

Der Preis der Torte hängt vorwiegend von der Grösse und der Dekoration ab. Ich werde oft gefragt, was möglich ist. Meine Antwort: Alles ist möglich! Es ist lediglich eine Frage des Preises. Spezielle Füllungen verlangen einen Aufpreis. Die Torten die man „bauen“ muss, die ein Innengerüst haben, weil die Torte schwebende oder hängende Teile hat, sind die aufwändigsten und teuersten. Danach kommen die 3D-Torten, bei denen die Torte geformt werden muss (zB. ein Auto als Torte). Etwas günstiger sind die Torten mit einer 3D-Dekoration drauf (Blumen oder Figuren etc.) und die günstigsten Torten sind die mit einem Bild gedruckt auf Zuckerpapier. Aber Handarbeit und der Fakt, dass man vom Biscuit über die Creme, Farbe, Motiv etc alles wählen kann, hat seinen Preis daher: günstige Torten gibt es nur im Supermarkt..  

 

Mit wie vielen Portionen sollte man rechnen? Wie lange vorher sollte man die Torte bestellen? Gibt es Bestellfristen?

Bei der Bestellung kann man die Anzahl Portionen angeben, die man wünscht und ich gebe dann die Tortengrösse bekannt. Manche wollen danach eine grössere oder kleinere Torte.

Die Torten sollte man mindestens eine Woche im Voraus bestellen. Je früher desto besser. Am sichersten ist es, die Torte 3-4 Wochen vorher schon zu bestellen.

 

Wie bekommt man seine Torte? Liefern Sie die Torten? Wie weit liefern Sie die Torte?

Die Torten werden meistens im Laden an der Militärstrasse 9 in Thun abgeholt. Gegen einen Lieferzuschlag liefere ich die Torten auch: An den Wochentagen im Raum Thun und Zürich und am Samstagvormittag nach Bern Ostring. Eigentlich kann ich auch weltweit liefern, ist einfach wieder eine Preisfrage.

Der Geschmack ist ein wichtiger Punkt einer Torte, neben dem Aussehen

 

Fantasievolle Torten mit eigener Handschrift sind sehr gefragt

Bei der Erschaffung von Torten sind dem einfallsreichen Tortenbäcker technisch immer weniger Grenzen gesetzt. 3 D und Fototechnik sei Dank. Über in der Torte verborgene Drähte, Schienen und Gestelle ist es auch möglich, die klassischen Dimensionen einer Torte zu verlassen und sozusagen Torten in den Raum hinein zu bauen. Der gute Tortenbäcker vernachlässigt dabei niemals den eigentlichen Sinn einer Torte, den exquisiten Geschmack. So hat er gleichzeitig zwei Felder zu beackern: Das Genussfeld des Lucullus und das Feld der Schönheit des Sokrates. Die Meister ihre Fachs beherrschen beides in Vollendung.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Events, Hochzeit, Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.