Die erste selbstständige Anwältin in Winterthur

Veröffentlicht am 20 Juni 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Immer noch gibt es viele Beruf, die eher von Männern oder auch nur von Frauen dominiert wird. Ob dies an den Vorurteilen liegt oder mit der Geschichte der Menschheit zu tun hat, lassen wir offen. Wir haben mit einer erfolgreichen Anwältin geredet und mehr über die Arbeit und Ausbildung der ersten weiblichen und selbstständigen Anwältin in Winterthur erfahren.

Die 68-jährige Esther Lange Naef lebt seit ihrer Kindheit in Winterthur, Schweiz. Sie arbeitet seit 33 Jahren als selbstständige Anwältin. Nach ihrer Matura machte sie eine Ausbildung zur Primarlehrerin. Da ihr der Beruf gefiel, sie jedoch nicht bis ins hohe Alter als Lehrerin arbeiten wollte, begann sie ein Jura Studium und machte gleichzeitig das Doktorat. Nach ihrer Zeit an der Universität Zürich, erwarb sie das Anwaltspatent und eröffnete ihr Anwaltsbüro in Winterthur. In Winterthur war sie zu dieser Zeit die allererste weibliche Anwältin, welche selbstständig arbeitete und setzte damit einen Trend.

Unsere Interviewpartnerin und Anwältin Esther Lange Naef

 

Wie sieht ein normaler Arbeitstag bei dir aus? Warum hast du dich für dieses Berufsfeld entschieden?

Normalerweise bin ich um 8.30 Uhr, circa im Büro. Entweder gibt es im Büro zu tun, z. B. Plädoyer schreiben, Rechnungen schreiben, Rechtsfragen abklären, Besprechungen halten, oder ich gehe an eine Verhandlung an s Gericht. Diese dauern meistens einen halben Tag.

 

Wie kannst du Klienten im Bereich Strafrecht vertreten? Was für eine Expertise bietest du an?

Ich biete keine Expertise an. Ich suche alles, was für den Beschuldigten sprechen könnte, spreche mit dem Beschuldigten, erläutere ihm das Verfahren, gebe ihm über die rechtliche Situation Auskunft etc.

 

Welches Equipment darf bei einer Verhandlung auf keinen Fall fehlen?

Wirkliches Equipment ist bei einer Verhandlung nicht am wichtigsten. Am wichtigsten sind gute Aktenkenntnis und Engagement.

 

Wie beurteilst du das Strafrecht in der Schweiz? Wie kannst du Menschen in einer Opferlage am besten helfen?

Das ist eine schwierige Frage. Das Strafgesetz in der Schweiz finde ich ein gutes Gesetz. Problematisch ist, dass das Verfahren oft zu lange dauert, d. h. dass ein Beschuldigter und auch das Opfer oft sehr lange warten muss, bis ein Gerichtsurteil rechtskräftig ist.

Wird ein Opfer vertreten, ist dafür zu sorgen, dass ihm die Rechte, die das Opferhilfegesetz in der Schweiz festlegt, auch gegeben werden, z. B. dass ihm eine Genugtuungssumme bezahlt wird, dass das weibliche Opfer bei Sexualdelikten nur von weiblichen Personen befragt wird und nicht mit dem Täter in einem Raum zusammen sein muss etc. Wenn ich das Gefühl habe, dass das Opfer eine Therapie braucht, empfehle ich allenfalls eine Therapeutin, einen Therapeuten.

 

Anwältin mit Leib und Seele

‘Ich arbeite gerne allein als Anwältin, weil ich nicht gerne Energie und Zeit verliere mit Diskussionen über Fragen, die ich gerne selber schnell entscheide.’- Diese Worte von Esther Lange Naef passen genau zu der erfahrenen Anwältin und zu ihrem Arbeitsstil. Dank ihrer eigenen Motivation und ihrem Engagement, setzt sie alles in die Zukunft ihrer Klienten und berät und vertritt sie in den unterschiedlichen Belangen. Wir danken der Winterthurer Anwältin für das ausführliche Gespräch und wünschen ihr alles Gute!

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.