Das Wohlbefinden mit Feng-Shui steigern

Veröffentlicht am 5 Dezember 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Möbel, Wohnen, Gestaltung – das sind Bereiche, die das Leben von Fabienne Aïa Maurer von klein auf prägten. Schliesslich besassen ihre Eltern ein Möbelgeschäft. Frau Maurer sollte dieses Geschäft eines Tages übernehmen. Deshalb liess sich die junge Frau zur Innenausbauzeichnerin ausbilden. Gleichzeitig absolvierte sie eine vierjährige Ausbildung im Feng-Shui.

 Als Frau Maurer aber Mutter zweier Kinder wurde, merkte sie, dass ihr Talent nicht nur darin liegt, ein Geschäft zu führen, sondern auch dafür zu sorgen, dass Menschen zu ihrem persönlichen, seelischen und körperlichen Wohl kommen. 

 Als Instrument dies in ihre Arbeit umzusetzen nutzt sie Feng-Shui. Nach zehn Jahren als Feng-Shui-Beraterin entschied sie sich noch einen Schritt weiterzugehen, weshalb sie Weiterbildungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung auf feinstofflich, systemischer und körpertherapeutischer Ebene absolvierte. Ihre Praxis im Herzen der Altstadt von Basel ist deshalb auf Lebensberatung, Coaching, Körperpsychologie und systemische Prozessarbeit mit Feng Shui ausgerichtet. Sie begleitet heute Menschen auf ihrem inneren und äusseren Weg zum ganzheitlichen Wohlgefühl.  

 

Fabienne, seit wann richtest du dein Leben und deine Räume nach den Feng-Shui-Prinzipien aus? Was war der Auslöser, der das Interesse an dieser Philosophie geweckt hat?

 Seit ich 17 Jahre alt bin. Das Interesse wurde durch eine Kundin ausgelöst, die meinen Ausbildungsort aufsuchte. Sie klärte mich darüber auf, dass es bei der Farbauswahl um mehr geht, als nur darum, ob einem die Farbe gefällt oder nicht. Dass die Farbe unsere Persönlichkeit und Gesundheit fördern kann, wenn man sie richtig einsetzt. Das war das Schlüsselereignis – und schliesslich auch die Antwort auf meine Frage, wie man das Schöne und Gute miteinander kombiniert.

 Ich war nämlich schon als Kind in der Lage, die Energie eines Raumes zu erspüren und wusste gleich, ob man sich darin wohl fühlen kann oder nicht. Nur wusste ich damals nicht, wie ich diese Gabe sinnvoll einsetzen kann.

  

Mit welchen Werkzeugen arbeitest du bei deinen Beratungen? Nimmst du auch technische Hilfsmittel zur Hand?

 Der Grundriss ist für mich die Basis jeder Beratung. Daraus kann ich ganz viel lesen. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort: «Zeig mir deine Wohnung und ich sag dir, wer du bist». Für mich ist birgt dieses Sprichwort viel Wahres.

 Zudem arbeite ich mit den Himmelsrichtungen und – bitte nicht erschrecken – mit einem Pendel. Bereits in meiner FengShui-Ausbildung habe ich nämlich gelernt, wie man feinstofflich Kontakt mit Grundstücken oder Wohnsituationen auf Distanz aufnimmt, um deren Geschichten und Energien abzufragen und auszutesten. Mein Lehrer bildete mich darin aus.

 

 Braucht man für deine Berufung ein besonderes Talent oder kann das jeder Interessierte lernen? Welche Talente braucht man?

 Erlernen kann man alles. Doch FengShui ist für mich mehr als nur Lernstoff. Es ist eine Philosophie, die ich nicht nur beruflich ausübe, sondern auch privat. Die Philosophie beinhaltet das Gesetz der Resonanz und der Dualität. Es entspricht dem Wissen, dass wir ein Teil von allem sind und alles eine Wirkung in sich trägt.

 Den feinstofflichen und hellsichtigen Zugang zu all dem hatte ich schon von klein auf – mit dem ich meine Arbeit ergänze und so vielleicht auch einzigartig macht. Die Arbeit mit den Erdenergien ist für mich die Basis meiner Arbeit. Denn wir leben auf und mit der Erde. Für meine Arbeit find ich wichtig, das Talent der Offenheit und der Bereitschaft mitzubringen, dass Grobstoffliches und Feinstoffliches ein stehter Kreislauf und Wechselspiel von unserem Leben ist, was auf uns einwirkt.

 

Mit wie vielen Personen hältst du deine Kurse maximal ab? Welche Lernmethode verwendest du dabei? Was möchtest du, dass deine Kunden unbedingt mit nach Hause nehmen?

 Mit maximal acht Personen. Ich möchte nicht, dass meine Kunden sich zuerst von Aussen her ändern. Stattdessen soll die Reflektion und Erkennung im Innern beginnen und aufs Äussere übertragen werden. Das ist ein persönlicher Prozess, der Zeit beansprucht und Vertrauen erfordert, damit sich jeder darauf einlassen kann.

Wer dieses Wechselspiel der Äusseren Wirkung auf das Innere versteht, soll danach Zeit haben seine bisherigen Möblierung mit mir zu besprechen und mit Veränderungsideen, Farben und Symbolen zu ergänzen. So dass das persönliche Anliegen und der individuelle Wunsch nach Veränderung im Leben nachhaltig über die materielle Umgebung manifestiert werden kann. 

 

 Persönlichkeitsentwicklung mit Feng Shui

Fabienne Aïa Maurer hat sich auf die Persönlichkeitsentwicklung mit Feng Shui spezialisiert. Feng Shui ist mehr als Einrichtung, es ist das Leben. Somit bietet sie Wohn- und Lebensberatungen an. Und das sowohl im Innen als auch im Aussen. So macht sie zwar auch noch klassische FengShui-Beratungen, ihre Haupttätigkeit sind aber persönliche Beratungen, die sich um den Wandel und die Veränderung von äusseren und inneren Prozessen und Themen drehen.

Beim Space Clearing hat sie eine Zusammenarbeit mit einem langjährigen Arbeitskollegen. Ansonsten arbeitet Frau Maurer als Einzelunternehmerin hauptsächlich allein.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.