Das Beste für die Kunden

Veröffentlicht am 25 März 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Die Gitarre ist ein zentrales Element im Leben von Urs Winkler. Schon mit zwölf Jahren begann der gebürtige Zürcher das Instrument zu spielen. Und wie es sich für einen richtigen Musiker gehört, interessierte er sich auch dafür, wie eine Gitarre aufgebaut ist. Schon früh fing er damit an, seine Gitarren selbst umzubauen und zu modifizieren.

Allerdings wählte der Vater dreier Kinder zuerst einen anderen Beruf: Er liess sich zum Zahntechniker ausbilden. Aufgrund seiner Kenntnisse im Bereich Musik und Gitarre begann er  in einem Musikhaus zu arbeiten, bis er sich schliesslich dazu entschloss, selbständig zu werden und sein eigenes Geschäft zu eröffnen: Guitar-Repairs in Gams im Kanton St. Gallen.

Tatsächlich war das Geschäft anfangs eine reine Reparaturwerkstatt. Nach und nach begann Urs Winkler sein Unternehmen jedoch auszubauen. Mittlerweile gibt es im Laden auch jegliche Gitarren und Zubehör zu kaufen. Das Sortiment umfasst um die 300 Instrumente. Urs Winkler legt viel Wert auf Qualität, damit die Kunden die beste Ware für ihr Geld bekommen. Sollte das Produkt dem Qualitätsstandard des 59-Jährigen nicht genügen, bietet er es  seinen Kunden auch nicht an.

Unser Interviewpartner und Musiker Urs Winkler hat ein eigenes Gitarren-Reparaturgeschäft

 

Welche Musik inspiriert dich? Was fasziniert dich an Gitarren?

Ich mag sehr gerne Folk, Bluegrass und Country. Selbst spiele ich Folk. Ich spiele die Gitarre, um ein wenig runterzukommen, ein bisschen Ruhe in einen hektischen Alltag zu bringen. Ich höre überwiegend Musik, in der die Gitarre eine wichtige Rolle spielt.

Gitarre ist mein Instrument, ich liebe den Klang, die Hölzer und alles, was das Instrument ausmacht. Es fasziniert mich, wie vielfältig dieses Instrument eingesetzt werden kann. Immer wieder ist es verblüffend, wie verschieden die Klangvorstellungen der diversen Gitarrenbauer sind.

 

Welche Art von Reparaturen führst du häufig durch? Was ist besonders an der Gitarrenreparatur? Wie lange muss die Gitarre für die Reparatur bei euch bleiben?

Häufig sind Risse oder Brüche, die durch zu trockene Lagerung oder mechanische Beschädigung entstanden sind. Die wohl häufigsten Arbeiten sind: Service und Saitenwechsel. Bünde ersetzen ist eine Arbeit, die wir immer öfter machen. Das besondere an einer Gitarrenreparatur ist: die Gitarre im Sinne des Erbauers wieder instand zu setzen – mit den Materialien und der Technik, die ursprünglich verwendet wurden. Das erfordert viel Wissen und Erfahrung.

Ob eine Gitarre 20 Minuten bei uns bleibt oder einen Monat, hängt davon ab, was zu tun ist. Saiten wechseln dauert 20 Minuten, neu lackieren bis zu einem Monat. Je nachdem wie viele Instrumente schon auf eine Reparatur warten, kann ich nicht immer sofort mit reparieren beginnen.

 

Welches Utensil verwendest du für die Gitarren am liebsten und warum?

Seit gut sechs Jahren haben wir eine PLEK-Maschine. Diese computergesteuerte Maschine fräst die Bünde auf den tausendstel Millimeter genau. Mit dieser Maschine kann ich noch genauer arbeiten und den Kunden ein ganz neues Spielgefühl vermitteln. Es macht Spass, Handarbeit und modernste Technik zu kombinieren – es eröffnet ganz neue Möglichkeiten.

 

Was sollte man beim Kauf einer Gitarre beachten? Wie hoch sind die Kosten für ein Einsteiger Exemplar? Ist eine E- oder Akustik Gitarre besser?

Wichtig ist, dass die Gitarre angenehm zu spielen ist, gut klingt und einem auch nach ein paar Jahren noch Freude bereitet. Billige Instrumente sind oft sehr schlecht zu spielen und auch kaum einstellbar. Sie machen keinen Spass beim Üben und man bekommt deshalb den Eindruck, dass die Gitarre nicht das richtige Instrument ist. Wir führen Instrumente ab rund Fr. 400.-. Das sind Gitarren, die auch nach Jahren noch gut spielbar sind und angenehm klingen.

Am besten beginnt man mit einer akustischen Gitarre mit Nylonsaiten. Wenn man mit einer E-Gitarre anfängt, steigt man als Spezialist ein, wenn man dann umsteigen möchte, muss man wieder ein paar Schritte zurück. Auch Akustikgitarren mit Stahlsaiten sind nicht unbedingt ideal zum Einsteigen, da Stahlsaiten wesentlich mehr Zug aufweisen. Es ist aber viel wichtiger, dass man beginnt, egal mit welchem Instrument. Wenn einem eine Stahlsaiten- oder eine elektrische Gitarre besser gefällt, sind die Freude und die Motivation viel wichtiger als die Nachteile.

Sein Geschäft umfasst heute nicht mehr nur Reparatur, sondern auch den Verkauf von Gitarren und Zubehör

 

Die nächste Generation übernimmt

Urs Winkler eröffnete sein Geschäft im Jahr 1988. Kräftig unterstützt wurde er dabei von seiner Frau Ursula, die für ihn das Finanzielle und die Administration übernommen hat. Inzwischen ist auch sein ältester Sohn Micha ins Geschäft eingestiegen. Er möchte das Geschäft nämlich weiterführen und es irgendwann ganz übernehmen. Noch ist aber sein Vater mit von der Partie. Er bringt seinem Sohn alles bei, was er zu wissen braucht, um das Geschäft auch weiterhin erfolgreich führen zu können.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.