Damit man sich zu Hause auch wohlfühlt

Veröffentlicht am 18 Oktober 2019 von Verena Arnold
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin

Dass die 1967 in Luzern geborene Lilian Mandingorra heute ein Geschäft besitzt, ist eher dem Zufall zu verdanken. Eigentlich war sie mit ihren beiden Jobs zufrieden. So arbeitete sie als Lehrerin für textiles Gestalten und als freischaffende Dekorationsgestalterin. Doch dann absolvierte sie ein Studium zur Innenarchitektin FH und beendete dieses Jahr die zweijährige Ausbildung zur Feng-Shui-Beraterin. 

Angefangen hat alles, wie Lilian erzählt, mit einer Wohnberatung und einem Sessel, den ihre Schwägerin im Living Room in Zürich gesehen hatte. Die Schwägerin wollte sich gleich zwei dieser Sessel anschaffen. Den zweiten gab es allerdings nur im Living Room in Basel. Zudem erfuhren sie, dass dieses Geschäft bald seine Tore schliessen wird.

Eine Stunde später, nachdem Lilian mit ihrer Schwägerin den Living Room in Zürich betreten hatten, verliessen die beiden Frauen den Laden: die Schwägerin mit dem Sessel und sie mit der Aussicht, den Living Room in Basel bald übernehmen zu dürfen. Ein eigener Laden – das war ihr lang gehegter Traum, der nun in Erfüllung ging. Das ist sieben Jahre her. Noch heute führt Lilian den Living Room in Basel. 

Unser Interviewpartner mit einer Wohnberaterin Lilian Mandingorra

 

An welchem Standort kann man deine Filialen finden? Was hat dich inspiriert, diesen Berufsweg zu wählen? Wie lange gibt es das Unternehmen schon?

Der Living Room befindet sich in einer der schönsten Strassen von Basel: in der Spalenvorstadt beim Spalentor.

Ich habe mich schon immer gern mit Einrichten und Dekorieren befasst und habe eine Leidenschaft für schöne Textilien.

Ich habe den Living Room 2012 übernommen. Damals gab es das Geschäft bereits seit fünf Jahren. In diesen sieben Jahren ist es vom schönen Laden für Wohnaccessoires, Möbel und Schmuck zu einer gefragten Adresse für schöne Textilien, Tapeten und individuelle Beratung geworden.

 

Welche Wohnberatung bietet ihr an? Wie kann der Wohnraum durch Farben beeinflusst werden? Was für Trends sind dieses Jahr besonders angesagt?

Wohnen ist sehr individuell. Deshalb sind auch die Wohnberatungen sehr unterschiedlich. Grundsätzlich biete ich folgende Beratungen an:

  • Instant-Beratung: In 1.5 Stunden analysieren wir die Wohnprobleme und entwickeln erste Lösungsansätze.

– Wohnberatung nach Mass: Wenn grössere Veränderungen anstehen oder zum Beispiel neue Farben oder Möbel nach Mass gewünscht werden, erstelle ich eine Offerte. Für die Umsetzung arbeite ich mit exzellenten Fachleuten zusammen.

– Feng-Shui-Beratung: Mit dieser uralten Harmonielehre gestalte ich kraftvolle Lebensräume für meine Kunden. Dabei gehe ich auch auf aktuelle Lebensthemen ein und erarbeite sehr persönliche Wohnkonzepte. Mit Feng-Shui kann man sein Leben sehr positiv beeinflussen.

Mittels Farben kann man Räume wärmer, sanfter, frischer, aber auch kleiner oder grösser machen. Mit einem guten Farbkonzept erweckt man Räume zum Leben. Sehr wichtig ist dabei der Einbezug des Lichts!

Was die Trends betrifft: ich richte mich zwar nicht nach Trends, aber lasse mich davon natürlich inspirieren. Trends setze ich eher bei den Accessoires ein, die man immer wieder austauschen kann. Es gibt jedes Jahr unzählige Trends! Einige davon sind: farbige oder tapezierte Raumdecken, gold- oder kupferfarbene Armaturen, Fransen an Möbeln und Deko-Objekten, ressourcenschonende Materialien oder zum Beispiel Teppiche aus recycelten Pet-Flaschen. Die Trendfarbe von Pantone dieses Jahr ist Living Coral.

 

Mit welchem Werkzeug arbeitest du am liebsten? Hast du dieses Tool aufgrund der Marke ausgesucht und wenn ja, warum? Welchen deiner Ansprüche an gutes Werkzeug erfüllt diese spezielle Gerätschaft?

Wenn ich Raumideen visualisiere, mache ich das meistens von Hand, mit Skizzen, die ich mit Filzstiften coloriere. Insofern sind meine liebsten Arbeitsmaterialien Transparentpapier und Filzstifte. Auch Photoshop benutze ich gerne.

Ansonsten arbeite ich natürlich sehr viel mit den Stoff- und Tapetenbüchern und den Farbmustern meiner Hauptmarken Designers Guild und Christian Lacroix sowie von weiteren Firmen. Das sind hochwertige Produkte, die sich wunderbar miteinander zu stimmigen Konzepten kombinieren lassen.

 

Was für Tipps kannst du unseren Lesern zum Thema Wohntrends geben? Wie kann man eine Wohnung schnell und preiswert zu dekorieren? Welche Stoffe sind besonders pflegeleicht?

Da man die Wohnung oder das Haus nicht – wie bei Kleidern üblich – ständig neu ausstatten kann, empfiehlt es sich, sich genau zu überlegen, wie und wofür man seine Räume nutzt. Wer einmal pro Jahr Übernachtungsgäste hat, braucht kein Gästezimmer, wenn man aber gern viele Gäste zum Essen hat, ist ein grosser Tisch sinnvoll, um ein paar Beispiele zu nennen. Wohntrends eignen sich vor allem zur Inspiration und für Wohnaccessoires wie Kissen, Teppiche, Deko-Objekte und dergleichen.

Mit farbigen Wänden – sei es Farbe oder Tapete – kann man mit geringem Aufwand einen grossen Effekt erzielen! Und diese kann man auch ab und an wieder ändern, denn Wohnen ist ein Prozess. Die Wohnung darf und soll sich mit seinen Bewohnern verändern.

Bei den Stoffen muss man sich ebenfalls überlegen, was einem wichtig ist. Wenn sie vor allem pflegeleicht sein sollen, sind eher synthetische Stoffe angebracht. Allerdings plädiere ich, wenn immer möglich, für Naturmaterialien wie Leinen und Baumwolle. Sie beeinflussen das Raumklima positiv und sind auch umweltfreundlicher. Man wäscht Vorhänge ja nicht ständig, insofern steht der Pflegeaufwand für mich nicht an erster Stelle bei den Auswahlkriterien. Viel wichtiger ist die Qualität und dass sie zum Raum passen und die Fenster schön umschmeicheln. 

Wohnen ist sehr individuell

 

Wohnberatungen im Living Room

Der Living Room richtet sich an Leute, die ihr Zuhause gern wohnlich und schön einrichten. Lilian Mandingorra berät die Kunden in Sachen Wohntextilien, Tapeten und Farben. Darüber hinaus kann man bei ihr komplette Wohnberatungen in Anspruch nehmen – von der kurzen Instant-Beratung bis hin zu umfassenden Beratungen. Neu bietet sie auch Feng-Shui-Beratungen an. Lilian Mandingorra ist Einzelunternehmerin und arbeitet mit Aushilfskräften. Je nach Projekt arbeitet sie auch mit Fachleuten wie Näherinnen, Schreiner oder Malerinnen zusammen. 

Neben Vorhängen kann man auch Kissen, Sitzkissen, Houssen und vieles mehr in ihrem Living Room nähen lassen.
Weitere Informationen finden sich unter https://www.livingroom-basel.ch.

Artikel teilen:
Condividi su Facebook Condividi su Twitter Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin Condividi su Linkedin
Veröffentlicht am von Verena Arnold
Gepostet unter: Ohne Kategorie
TAG:
Ähnliche Artikel:

Laveco e.U.

Reinigungsarbeiten in Bockfließ
geschrieben von Gert O. am 26. November
Ermin Kabaklija und seine Lebensgefährtin haben wirklich tolle Arbeit geleistet. Bei mir wurde letzte Woche die Fas...

Darja Vepritzky Personal Nutrition Training

Ernährungsberater in Brunn am Gebirge
geschrieben von Ekaterina T. am 14. Dezember
Wenn man zu einer Ernährungsberatung geht, dann hofft man auf Verständniss für die eigene Problematik und die Vermi...

DJ Hernandez

DJ in Mutters
geschrieben von Elvedina Z. am 7. März
Sehr gut gewählte Musikauswahl und sorgt für eine gute Stimmung über die gesamte Dauer des Abends. Jederzeit wieder...

TamaraP

Übersetzungen in Leopoldsdorf
geschrieben von Matea T. am 7. Februar
Sie arbeitet detailliert und genau und alles wird innerhalb der Frist geliefert. Eine sehr positive Person und dahe...

Andreas Burgstaller

Fotografie-Dienstleistungen in Wien
geschrieben von Anna S. am 15. Februar
Herr Burgstaller hat von allen Bürokollegen und Kolleginnen Portraitfotos für unser Intranet gemacht und bestens di...

Lacotec e.U

Malerarbeiten in Oberhaag
scritto da Antonio M il 19/11/2017
Ausmalen Altbauwohnung Zimmer, Küche, Kabinett ca. 97. Kompetent, zuverlässig, rasch und ordentlich; Auftrag zur v...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie es funktioniert

Auftrag einstellen
1

Auftrag einstellen

In nur wenigen Klicks angeben, was du benötigst.
Angebote vergleichen
2

Angebote vergleichen

In wenigen Stunden erhältst du bis zu 5 individuelle Angebote.
Such deinen Pro aus
3

Such deinen Pro aus

Nachdem du deine Angebote erhalten hast und die Anbieter verglichen hast, kannst du einfach den überzeugendsten Pro aussuchen.